Rubrik auswählen
Osnabrück

Polizeimeldungen aus Osnabrück

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 7
  • Ankum: Flüchtiger Fahrzeugführer löst nächtliche Suchaktion der Polizei aus

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In der Nacht zu Montag löste ein verunfallter PKW, bei dem der Fahrzeugführer spurlos verschwunden war, einen größeren Sucheinsatz der Polizei aus. Auch ein Polizeihubschrauber beteiligte sich an der Suche. Ein Anwohner hatte gegen 0:30 Uhr einen lauten Knall gehört, sich auf die Suche nach der Ursache gemacht und schließlich die Unfallstelle ausgemacht. Ein VW Polo war mit einem Straßenbaum kollidiert, der Airbag hatte ausgelöst. Eine Person befand sich nicht mehr im Fahrzeug. Die durch...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Laer/ Georgsmarienhütte: Zwei Überfälle im Südkreis- Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Freitagabend gegen 23.20 Uhr kam es zu einem Überfall in der Straße "Paulbrink" in Bad Laer. Fünf unbekannte, maskierte Täter drangen nach Klingeln in die Wohnung einer 19- jährigen Frau und eines 22- jährigen Mannes ein. In der Wohnung kam es dann zu einer Rangelei, bei der die Täter mit einem Baseballschläger auf die Opfer einschlugen. Anschließend entwendeten die Schläger eine Geldbörse und flüchtete unerkannt. Die 19- jährige sowie ihr 22-jähriger Freund wurden anschließend leicht...

    Komplette Meldung lesen
  • Bramsche: Eigentümerin von Perserkatze gesucht - Polizei bittet um Mithilfe

    Katze_Nahaufnahme

    Bramsche (ots) - Die Polizei Bramsche ermittelt derzeitig gegen eine unbekannte Frau, welche am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr eine weiße Perserkatze auf dem Bramscher Marktplatz aussetzte. Eine Anwohnerin beobachtete wie die Unbekannte mit einem schwarzen SUV auf den Marktplatz fuhr und das Tier samt Kratzbaum, Tierfutter und Zubehör ablud. Daneben stellte die Frau ein Schild mit der Aufschrift "zu verschenken" auf. Als die Anwohnerin die Dame ansprach reagierte diese nicht weiter und fuhr mit ihrem m...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Diebstahl eines Transporters von Firmengelände- Polizei sucht Zeugen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In dem Zeitraum von Donnerstagmorgen (04.10 Uhr) bis Freitagmorgen (09.00 Uhr) trieben Diebe ihr Unwesen in Osnabrück. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände eines Autohauses in der Straße "Großer Fledderweg" und entwendeten hier einen Renault Transporter, Modell Master, in weiß. Ferner wurde ein amtlichen Kennzeichen OS - BA 357 entwendet. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem Transporter/ Kennzeichen geben können, sich unt...

    Komplette Meldung lesen
  • Bohmte: Verkehrsunfall auf der Dammer Straße- Vier Personen verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 07.35 Uhr kam es in Bohmte zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Ein 18-jähriger BMW-Fahrer aus Bohmte befuhr die Dammer Straße in Richtung Damme. Aus bislang ungeklärter Ursache kam dieser in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Alle vier Insassen (18J.,17J., 24J., 27J.) wurden durch den Aufprall verletzt (2x leicht, 2x schwer). Der 17-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhau...

    Komplette Meldung lesen
  • Melle: Verkehrsunfall auf der Buersche Straße- Pedelec- Fahrerin schwer verletzt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Samstagmorgen gegen 10.55 Uhr kam es in Melle zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 87- jährige Pedelec- Fahrerin schwer verletzt wurde. Ein 41- jähriger Ford- Fahrer aus Melle beabsichtigte aus der Neuerostraße auf die übergeordnete L90 (Buersche Straße) einzufahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der bevorrechtigten Radfahrerin aus Melle, welche sich auf dem Radweg aus Richtung Melle befand. Die 87- Jährige wurde durch die Kollision schwer verletzt und musste mit einem Rettungsw...

    Komplette Meldung lesen
  • Bissendorf: Unfall auf der Bad Essener Straße- eine Person schwer verletzt

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Samstagnacht gegen 03:40 Uhr kam es auf der Bad Essener Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 28-jähriger Renault-Fahrer schwer verletzt wurde. Der Mann aus Bad Essen befuhr mit seinem Auto die Bad Essener Straße aus Schledehausen kommend in Richtung Bad Essen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Renault kam schließlich in einem Graben auf dem Dach liegend zum Stehen. Der 28-jährige Mann war offensichtlich alkoholisiert. Er ...

    Komplette Meldung lesen
  • Belm: Vollbrand einer Sauna

    Osnabrück (ots) - Am Freitagabend gegen 20:42 Uhr kam es in der Straße "Im Wellbrook" zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine integrierte Sauna in einer Halle in Vollbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Belm löschte das Feuer schließlich. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicher Weise niemand. Es entstand ein Sachschaden in sechsstelliger Höhe. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. Rü...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Polizei warnt vor falschen Wasserwerkern nach Serie von Betrugstaten

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Seit einigen Tagen registriert die Polizei eine Häufung von Betrugstaten im Stadtgebiet, die von falschen Wasserwerken begangen werden. Insgesamt sind binnen knapp einer Woche acht Taten, darunter zwei Versuche, den Beamten bekannt geworden. Dabei gehen die Betrüger meist identisch vor: Sie gelangen unter dem Vorwand, dass in der Nachbarschaft bei Bauarbeiten ein Rohr beschädigt worden sei und man nun die Wasserrohre in den umliegenden Wohnungen überprüfen müsse, in die Wohnungen der leb...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück/Altstadt: Körperverletzung - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Im Bereich einer Kneipe unweit des Heger Tors ist es in der vergangenen Samstagnacht zu einer Körperverletzung gekommen. Gegen 3.45 Uhr schlugen mehrere Personen unvermittelt auf zwei junge Männer (23 u. 18 Jahre alt) ein, als diese die Räumlichkeiten der Gastwirtschaft verließen. Eines der Opfer konnte fliehen und die Polizei verständigen. Die Männer aus Osnabrück und Wallenhorst wurden bei dem Angriff leicht verletzt, die Tätergruppe flüchtete schließlich in nicht bekannt Richtung. Ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Rothenfelde: Zeugen gesucht nach Einbrüchen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Rothenfelde (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu zwei Einbruchstaten in Bad Rothenfelde. Zwischen 18:00 bis 07:00 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Baucontainer sowie in den daneben befindlichen Rohbau am Westfalendamm ein. Die Eindringlinge entwendeten diverse Bauwerkzeuge und flüchteten anschließend vom Tatort. Nur etwa 1,5 km entfernt kam es zwischen 21:00 und 03:00 Uhr zu einem weiteren Einbruch an der Bahnhofstraße. Die Täter verschafften dabei gewaltsam Zutrit...

    Komplette Meldung lesen
  • Fürstenau: Zeugen gesucht nach Unfallflucht - Radfahrer leicht verletzt

    bilanol / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Mittwochabend gegen 19:10 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht, bei der ein Fahrradfahrer verletzt wurde und der verursachende Autofahrer von der Unfallstelle flüchtete. Der 19-jährige Fürstenauer befuhr ordnungsgemäß mit einem Pedelec den Radweg des Kreisverkehrs Osnabrücker Straße / Neuenkirchener Damm, als ein schwarzer SUV bei der Einfahrt in den Kreisel die Vorfahrt missachtete und es zum Zusammenstoß kam. Während der Radfahrer stürzte und sich dabei leicht verletzte, set...

    Komplette Meldung lesen
  • Geldstrafen für Leistungsbetrüger aus Münster und Cloppenburg; Ermittlungserfolge für das Hauptzollamt Osnabrück

    Bild: Zoll

    Osnabrück (ots) - Die erfolgreichen Ermittlungen der Beschäftigten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Osnabrück führten in zwei Fällen zu entsprechenden Verurteilungen durch die Amtsgerichte Osnabrück und Meppen. So erhielt ein 33-Jähriger eine Geldstrafe wegen Betruges. Der in Cloppenburg wohnhafte Mann bezog Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch. Im April 2022 nahm der Beschuldigte eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung auf, die er dem Leistungsträger nicht richtig mitgeteilt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Dissen: Auflieger mit Europaletten entwendet- Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Im Zeitraum von Montagmorgen 11.00 Uhr bis Mittwochmorgen 03.00 Uhr trieben Diebe ihr Unwesen in Dissen. Die Unbekannten entwendeten einen weißen Kühlauflieger, der Marke "Krone", mit schwarzen Felgen, welcher auf einem Parkstreifen am Fahrbahnrand der Straße "Am Fledderbach" ordnungsgemäß geparkt war. Der Auflieger wurde zuletzt mit dem amtlichen Kennzeichen KS - K 6262 geführt und war mit diversen Europaletten beladen. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Voltlage: Technischer Defekt- PKW in Brand geraten

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Mittwochabend gegen 18.55 Uhr befuhr ein 35- jähriger Mann aus Voltlage mit seinem Ford den Fürstenauer Damm als er plötzlich Rauchgeruch in seinem Auto wahrnahm. Er bog daraufhin unverzüglich in die Feldstraße ein und verließ seinen PKW noch unbeschadet, als dieser plötzlich Qualm und Feuer im Motorraum aufwies. Der in Vollbrand geratene Ford wurde anschließend mit vereinten Kräften durch die Feuerwehren Merzen, Voltlage und Neuenkirchen gelöscht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspek...

    Komplette Meldung lesen
  • Bramsche/Hesepe: Einbruch in Lagerhalle im Riester Weg- Zeugen gesucht

    AA W / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Im Zeitraum von Dienstagabend 18.20 Uhr bis Mittwochmorgen 10.00 Uhr trieben Diebe ihr Unwesen in Hesepe. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle im Riester Weg und entwendeten diverse Pflegeprodukte sowie Rasierartikel. Anschließend flüchteten die Diebe unerkannt. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter 05461/94530 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Maike Elixmann Telefon: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bramsche/Pente: 20-Jähriger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Paolese / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr ereignete sich auf der Achmer Straße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 20-Jähriger tödlich verletzt wurde. Der junge Mann aus Neuenkirchen fuhr im Bereich des Südkanals mit einem Opel Corsa in Richtung Achmer, als er aus bislang unbekannten Gründen auf gerade Strecke in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden LKW. Für den jungen PKW-Fahrer kam leider jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen...

    Komplette Meldung lesen
  • Wallenhorst: Unfallflucht auf Parkplatz - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Am Montagnachmittag gegen 16:00 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Niedersachsenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Fahrzeugführer kollidierte beim Rangieren seines Kraftfahrzeugs mit einem ordnungsgemäß geparkten schwarzen 5er BMW. An diesem entstand ein Schaden am hinteren linken Kotflügel. Die Polizei hofft nun, dass auf dem belebten Parkplatz jemand etwas gesehen hat und bittet Zeugen, sich unter 05461 9453-142 oder 05461-94530 zu melden. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fürstenau: Diebstahl aus Lederwarengeschäft- Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In der Zeit von Montagnachmittag (16.00 Uhr) bis Dienstagmorgen (06.45 Uhr) trieben Diebe ihr Unwesen in Fürstenau. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Lederwarengeschäft in der Industriestraße und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Diebe entwendeten Bargeld und Bekleidungsgegenstände und flüchteten anschließend unerkannt. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter 05439/9690 zu melden. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Wallenhorst/Lechtingen: Spendenaktion auf Supermarktparkplatz entpuppte sich als Betrug - Polizei sucht Geschädigte

    PhotosD / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Die Polizei sucht Geschädigte, die am 9.02.2024 auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Osnabrücker Straße Geld an eine vermeintlich gemeinnützige Organisation gespendet haben. Als ein Verantwortlicher des Marktes die Spendensammler mit ihrem Vorhaben konfrontierte, flüchteten sie. Eine Person konnte vor Ort bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Gruppe hielt sich gegen 14.15 Uhr auf dem Parkplatz auf und gaukelte den Kunden vor, für eine gemeinnützige Organisation S...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Das aktuelle Wetter in Osnabrück

Aktuell
Temperatur
1°/9°
Regenwahrsch.
20%