Rubrik auswählen
Schieder-Schwalenberg

Feuerwehreinsätze in Schieder-Schwalenberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 2
  • Zwei Brände hielten die Feuerwehr Detmold am Montagmorgen auf Trab

    FE-DT

    Detmold (ots) - Der erste Alarm erreichte die Feuerwehr um 07:08 Uhr aus dem Innenstadtbereich. Ein Küchenbrand erforderte schnelles Handeln. Glücklicherweise befanden sich alle Bewohner bereits sicher im Freien, als die Feuerwehr eintraf. Obwohl es keine Verletzten gab, ist die Wohnung aufgrund der Brandschäden vorübergehend unbewohnbar. Das hauptamtliche Personal, unterstützt durch die Einheiten aus Mitte und Hiddesen, brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Kaum war dieser Einsatz abgeschlossen, w...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: Eine Person aus Gebäude mit brennendem Dachstuhl in Bad Salzuflen gerettet / Freiwillige Feuerwehr ist am Sonntagabend mit 100 Kräften im Einsatz

    Mit zwei Drehleitern bekämpft die Freiwillige Feuerwehr einen Dachstuhlbrand am Sonntagabend. Foto: Nele Keunecke / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (nkeu). Zu einem Dachstuhlbrand mit Personen im Gebäude ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen am frühen Sonntagabend (14.04.2024) in die Osterstraße alarmiert worden. Was zunächst als "Feuer 2 - unklare Rauchentwicklung" gemeldet wurde, stellte sich schnell als größerer Einsatz für die Feuerwehr heraus. Gegen kurz nach 18 Uhr gingen die ersten Notrufe über eine Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Osterstraße ein. Durch mehrere weitere Anrufer erhöhte die Leitstelle drei M...

    Komplette Meldung lesen
  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Detmold - Berichtsjahr 2023

    Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Detmold

    Detmold (ots) - Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Detmold - Berichtsjahr 2023 Am vergangenen Freitag hielt die Feuerwehr Detmold ihre Jahreshauptversammlung für das Berichtsjahr 2023 im Detmolder Sommertheater ab. Nach der Eröffnung durch den Spielmannszug und die Begrüßung durch Joachim Wolf, Leiter der Feuerwehr, richteten sich zahlreiche Gäste mit ihren Grußworten an die Kameradinnen und Kameraden. Bürgermeister Frank Hilker betonte, dass der mehr als 50 Seiten starke Jahresbericht deutlich mache...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: 15 Personen vorübergehend aus Wohnhaus in Bad Salzuflen evakuiert / Freiwillige Feuerwehr ist in der Nacht zu Sonntag mit 45 Kräften im Einsatz

    Mittels Drehleiter rettet die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen eine Person vom Balkon. Rund 45 Einsatzkräfte waren bei einem Zimmerbrand in der Nacht zu Sonntag vor Ort. Foto: Nele Keunecke / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (nkeu). Zu einem gemeldeten Zimmerbrand ist die Freiwillige Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag (14.04.2024) gerufen worden. Passanten hatten von der Straße aus ein Feuer in einem Wohnhaus entdeckt und den Notruf gewählt. Die rund 45 Einsatzkräfte eilten gegen 03.45 Uhr unter dem Einsatzstichwort "Feuer 3 - Zimmerbrand" binnen kürzester Zeit zur Einsatzstelle. Im 1. Obergeschoss des Wohnhauses war aus unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Zwei Personen konnten sich auf den anlieg...

    Komplette Meldung lesen
  • Unklare Rauchentwicklung und Fahrzeugbrand

    Feuerwehr Detmold

    Detmold (ots) - Einsatzreicherer Freitagvormittag für die Feuerwehr Detmold - um 8:14 Uhr wurden das hauptamtliche Personal und der Löschzug Mitte zu einer unklaren Rauchentwicklung an einem Blockheizkraftwerk am Charles-Lindberg-Ring gerufen. Vor Ort wurde zusammen mit den Stadtwerken Detmold der betroffene Bereich überprüft. Ein Feuer konnte nicht ausgemacht werden. Das Objekt wurde belüftet und an den Eigentümer übergeben. Um 11:30 Uhr wurde das hauptamtliche Personal zu einem Fahrzeugbrand in den Ort...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: KiTa-Neubau in Bad Salzuflen steht zum zweiten Mal in Vollbrand / Freiwillige Feuerwehr ist in der Nacht zu Donnerstag mit 45 Kräften im Einsatz

    Mit mehreren Löschangriffen hat die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen den Brand eines KiTa-Neubaus im Elkenbreder Weg bekämpft. Rund 45 Einsatzkräfte waren in der Nacht zum Donnerstag vor Ort. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (nkeu). Bereits zum zweiten Mal ist das Obergeschoss eines KiTa-Neubaus am frühen Donnerstagmorgen (11.04.2024) ausgebrannt. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen ist gegen 1.30 Uhr in den Elkenbreder Weg gerufen worden. Über die Polizei ging die Meldung bei der Leitstelle der Feuerwehr ein. Diese alarmierte unter dem Alarmstichwort "Feuer 3 - brennt Kindergarten". Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Objekt, bei dem es sich um einen Rohbau handelt, bereits in Vollbrand. Von ...

    Komplette Meldung lesen
  • Umgestürzter Baum am Meschesee

    C.Rieks

    Detmold (ots) - Am Sonntag gegen 11:25 Uhr wurde die Löschgruppe Pivitsheide zu einem umgestürzten Baum auf dem Rundweg am Meschesee gerufen. Der etwa 6m lange Baum lag wie gemeldet auf auf etwa 2m Höhe über den Weg. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und an die Seite verbracht. Zeitgleich wurden durch das hauptamtliche Personal und dem Löschzug Mitte zwei Türöffnungseinsätze im Stadtgebiet abgearbeitet. Der Einsatz war nach rund 40 Minuten beendet. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Detmold S...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der B239 Höhe Jerxer Straße.

    C.Rieks

    Detmold (ots) - Gegen 16:00 Uhr wurde die Feuerwehr Detmold zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen gerufen. Am Unfall waren insgesamt drei PKW beteiligt. Zwei Personen verletzten sich bei dem Unfall so, dass Sie ins Klinikum transportiert werden mussten. Insgesamt waren drei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Der Löschzug Mitte sicherte während des Einsatzes den Grundschutz im Stadtgebiet. Ein weiterer Einsatz, verursacht durch einen Blitzeinschlag, beschäftigte uns etwa 2km...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Horn-Bad Meinberg: 18 Verletzte bei Austritt von Kohlenmonoxid - 15 Personen aus Gebäude gerettet - Großaufgebot von Rettungskräften

    ABC2 3.4.

    Horn-Bad Meinberg (ots) - Am heutigen Mittwoch, den 03. April 2024, wurde die Feuerwehr Horn- Bad Meinberg um 07:36 Uhr mit dem Stichwort "ABC 2-Kohlenmonoxid" alarmiert. In einer ehemaligen Pension im Stadtteil Bad Meinberg kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Austritt von giftigem Kohlenmonoxid. An der Einsatzstelle wurden bereits drei teils bewusstlose Personen vor der Hauseingangstür vorgefunden. Mehrere Personen befanden sich zu dem Zeitpunkt noch in dem Gebäude. Unverzüglich wurden mehrer...

    Komplette Meldung lesen
  • Ölspur in Heiligenkirchen erfordert Feuerwehreinsatz

    C.Rieks

    Detmold (ots) - Eine Ölspur hat am heutigen Tag in Heiligenkirchen für einen Einsatz der Feuerwehr Detmold gesorgt. Kräfte des hauptamtlichen Personals sowie der Löschzüge Süd und Mitte waren vor Ort. Die betroffenen Bereiche entlang des Kirchweges wurden mit Hilfe von Bindemittel abgestreut. Bitte fahrt in den betroffenen Bereichen vorsichtig. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Detmold Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb. Christopher Rieks Telefon: +49 (0)160 9062 1826 E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-d...

    Komplette Meldung lesen
  • Richtigstellung - Hubschrauberlandeplatz auf Feuer- und Rettungswache Detmold

    Detmold (ots) - Am gestrigen 1. April hat das Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Detmold eine fiktive Geschichte veröffentlicht, die die Ergänzung der Feuerwache um einen Hubschrauberlandeplatz behauptete. Gestützt wurde die Behauptung durch eine Fotomontage, die einen Landeplatz auf dem Dach der Wache am Gelskamp 2 zeigt. Diese Geschichte wurde als Aprilscherz konzipiert und veröffentlicht. Wir möchten klarstellen, dass es sich dabei um eine humorvolle Aktion handelte und die Feuer...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer- und Rettungswache bekommt Hubschrauberlandeplatz

    C.Rieks

    Detmold (ots) - Die Feuerwehr Detmold freut sich, bekannt zu geben, dass sie ab dem Sommer über einen Hubschrauberlandeplatz verfügen wird, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten und effektiver gegen Waldbrände vorgehen zu können. Diese bahnbrechende Maßnahme markiert einen bedeutenden Schritt in der modernen Feuerwehrtechnik und in der Bekämpfung von Vegetationsbränden. Das neue Helipad, das auf dem Dach der Feuerwache Detmold errichtet wurde, ermöglicht es Rettungshubschraubern, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rauchmelder schlägt Alarm

    C.Rieks -FW Detmold

    Detmold (ots) - Am Karfreitag um 16:20 Uhr wurde das hauptamtliche Personal zu einem ausgelösten Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Der Ton und ein leichter Brandgeruch veranlasste die Bewohner die Feuerwehr zu alarmieren. Nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden, angebranntes Essen war Auslöser für den Einsatz. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Detmold Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb. Christopher Rieks Telefon: +49 (0)160 9062 1826 E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-detmold.org ...

    Komplette Meldung lesen
  • Sattelzug kippt während Abladevorgangs um - Feuerwehr befreit Person

    C.Rieks - FW Detmold

    Detmold (ots) - Am Dienstagmorgen um 8:31 Uhr ereignete sich auf einem Nachbargrundstück der Feuerwache Detmold ein schwerer Unfall, als ein Sattelzug Während des Abladevorgangs umkippte. Die hauptamtlichen Kräfte eilten sofort zur Hilfe und fand vor Ort eine eingeschlossene Person im LKW vor. Mit Hilfe von Steckleiteren gelang es den Feuerwehrleuten, die Person aus ihrer prekären Lage zu retten, bevor sie an den Rettungsdienst übergeben wurde. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Rückfragen...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: Defekte Batterien sorgen für Feuerwehreinsatz in Seniorenheim / Rund 35 Kräfte sind in der Nacht zu Dienstag am Gröchteweg beschäftigt

    Vor der Senioreneinrichtung stehen in der Nacht zu Dienstag zahlreiche Einsatzkräfte aus Feuerwehr und Rettungsdienst. Die Einrichtung musste weder evakuiert, noch geräumt werden. Mutmaßlich ausgasende Notstrombatterien waren Auslöser für den Einsatz, bei dem niemand verletzt wurde. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (dhob). Die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen ist in der Nacht zu Dienstag (26.03.2024) zu einem Einsatz in einem Seniorenzentrum am Gröchteweg gerufen worden. Mitarbeiter haben gegen 3.15 Uhr einen möglichen Gasgeruch auf einer der Stationen festgestellt und den Notruf gewählt. Die anrückende Feuerwehr konnte ebenfalls einen leichten Geruch feststellen, dieses war jedoch kein typischer Gasgeruch. Durch weitere Erkundungen und Messungen konnte eine Elektrounterverteilung als Grund ...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: Drei Personen bei schwerem Verkehrsunfall in Bad Salzuflen verletzt / Feuerwehr ist Samstagnacht mit rund 30 Kräften im Einsatz

    PKW nach schwerem Verkehrsunfall in Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (nkeu). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen Samstagnacht (23.03.2024)gegen 02.30 Uhr gerufen worden. Mehrere Personen sollten laut Meldung in einem PKW eingeklemmt sein. Bei Eintreffen fanden die Einsatzkräfte den PKW kollidiert mit einem LKW vor. Drei Personen waren in dem PKW eingeschlossen - glücklicherweise allerdings nicht eingeklemmt und ansprechbar. Zwei der Insassen konnten mit Unterstützung der Feuerwehr aus dem PKW aussteigen. Für d...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: Feuerwehr löscht Zimmerbrand in der Kolberger Straße / Mehrere Wohnungen müssen evakuiert werden. Verletzt wird niemand

    Vor dem Mehrfamilienhaus an der Kolberger Straße stehen zahlreiche Einsatzkräfte. In der Erdgeschosswohnung ist ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner waren zum Glück nicht zu Hause. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (dhob). Zu einem Zimmerbrand ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen am späten Mittwochabend (20.03.2024) in die Kolberger Straße gerufen worden. Nachbarn eines Mehrfamilienhauses haben gegen 23.40 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus der Erdgeschosswohnung wahrgenommen und den Notruf gewählt. Da zu dem Zeitpunkt noch unklar war, ob sich Bewohner in der Wohnung aufhalten, alarmierte die Leitstelle Lippe die Kräfte unter dem Stichwort "Feuer MiG - Menschenleben in Gefahr". Zum Glü...

    Komplette Meldung lesen
  • Unklare Rauchentwicklung

    Foto: Oliver Böttcher

    Detmold (ots) - Die Feuerwehr Detmold musste heute Abend in den Hansaweg ausrücken. Nach ersten Meldungen sollte es in einem Getränkemarkt brennen. Dieses bestätigte sich vor Ort jedoch nicht. Auf dem Gelände der Kläranlage war es aus ungeklärter Ursache zu einem Flächenbrand gekommen. Das hauptamtliche Personal, der Löschzug Mitte sowie die Löschgruppe Pivitsheide waren vor Ort, um das Feuer zu löschen. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Detmold Pressesprecher im ...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Bad Salzuflen: Feuer bricht in Klassenzimmer der Grundschule Knetterheide aus / Rauch breitet sich im Gebäude aus. Verletzt wird zum Glück niemand.

    Zahlreiche Einsatzkräfte stehen vor der Grundschule Knetterheide. In einem Klassenzimmer im Erdgeschoss war ein Feuer ausgebrochen. Der Rauch hatte sich im Gebäude ausgebreitet. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen

    Bad Salzuflen (ots) - (dhob). Zu einem Brand in der Grundschule Knetterheide ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen am Freitagnachmittag (15.03.2024) gerufen worden. Eine Reinigungskraft hatte gegen 16.00 Uhr eine starke Rauchentwicklung in einem der Räume entdeckt und den Notruf gewählt. Die rund 60 Einsatzkräfte aus Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren binnen kürzester Zeit vor Ort. Aus unbekannter Ursache ist in einem Klassenraum im Erdgeschoss ein Feuer ausgebrochen. Glücklicherweise hatte...

    Komplette Meldung lesen
  • Heckenbrand

    Feuerwehr Detmold

    Detmold (ots) - Am heutigen Sonntag um 14:11 Uhr wurden das hauptamtliche Personal, die Löschgruppe Pivitsheide und der Rettungsdienst zu einem Heckenbrand an der Wehrstraße gerufen. Die betroffene Hecke stand auf einer Breite von etwa 6 Metern in Flammen. Zwei Trupps unter Atemschutz brachten das Feuer erfolgreich unter Kontrolle. Mittels Wärmebildkamera wurden Glutnester lokalisiert und gezielt abgelöscht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und festgestellt, dass der Brand auf den fahrlässige...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor
Das aktuelle Wetter in Schieder-Schwalenberg
Aktuell
Temperatur
5°/8°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Schieder-Schwalenberg