Rubrik auswählen
Stockheim/Oberfranken

Polizeimeldungen aus Stockheim/Oberfranken

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 10
  • Bundespolizeidirektion München: Heiratswillige geschleust/ Bundespolizei weist Migrantin zurück

    Symbolfoto - Freigabe unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke

    Füssen (ots) - In der Nacht auf Donnerstag (13. Juni) hat die Bundespolizei am Grenzübergang Füssen-Ziegelwies eine mutmaßliche Schleusung aufgedeckt. Ein türkischer Staatsangehöriger hatte versucht, eine Pakistanerin mit ihrem Kleinkind unerlaubt über die Grenze zu bringen. Kemptener Bundespolizisten stoppten kurz nach Mitternacht einen Pkw mit deutscher Zulassung, der mit zwei Erwachsenen und einem Kleinkind besetzt war. Der 56-jährige türkische Fahrer und Halter des Autos, der im Landkreis Schwäbisch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei führt Waffenverbotszonen in den Hauptbahnhöfen München, Nürnberg, Würzburg und Augsburg ein

    Symbolbild

    München, Nürnberg, Würzburg, Augsburg (ots) - München - Die Bundespolizei erlässt für den Zeitraum vom 15. Juni 2024, 00:00 Uhr bis zum 15. Juli 2024, 06:00 Uhr eine Allgemeinverfügung für die Hauptbahnhöfe München, Nürnberg, Würzburg und Augsburg, mit der das Mitführen von gefährlichen Werkzeugen, Schusswaffen, Schreckschusswaffen, Hieb-, Stoß- und Stichwaffen sowie Messern aller Art verboten wird. Der Geltungsbereich der Allgemeinverfügung umfasst alle Gebäudeteile der Hauptbahnhöfe einschließlich der ...

    Komplette Meldung lesen
  • + Aktion "Safe Holiday" findet positive Resonanz +

    Achsverwiegung, RVD Wetterau

    Friedberg (ots) - Butzbach: Aktion "Safe Holiday" findet positive Resonanz Zu wiederholten Male führte der Regionale Verkehrsdienst Wetterau die Aktion "Safe Holiday" durch, um die Nutzer von Wohnmobilen und Wohnwagen für die Gefahren und Besonderheiten bei Nutzung dieser Fahrzeuge zu sensibilisieren. Am Samstag (08.06.2024) veranstalteten die Wetterauer Verkehrsexperten die diesjährige "Safe Holiday"-Aktion im Polizeizentrum Butzbach. Durch Hinzuziehung des ADAC und eines Brandschutzmeisters konnte den ...

    Komplette Meldung lesen
  • + Einbrüche in Garage und Gartenhütten + Sachbeschädigungen durch Graffitis + VW Golf beschädigt +

    Mihail / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - Wöllstadt: Einbrüche in Garage und Gartenhütten In eine Garage und zwei Gartenhütten brachen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag (13.06.2024) in Wöllstadt ein. Gegen 03:15 Uhr gelangten die Täter in eine Garage in der Straße "Am Schützenrain" und erbeuteten unter anderem vier Pedelecs und einen Laubbläser. Aus zwei Gartenhütten in der Homburger Straße ließen die Einbrecher Werkzeug und Außenstrahler mitgehen. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf mindestens 16.000 EUR....

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Mutmaßlicher Schleuser in Mittenwald gefasst / Bundespolizei ermittelt gegen Rumänen wegen Einschleusens von acht Migranten

    Bundespolizeiinspektion Rosenheim (Symbolfoto)

    Mittenwald / Garmisch-Partenkirchen (ots) - Die Bundespolizei ermittelt gegen einen rumänischen Pkw-Fahrer, der am Freitag (14. Juni) in Mittenwald festgenommen worden ist. Dem Mann wird vorgeworfen, sieben syrische und eine türkische Staatsangehörige eingeschleust zu haben. Gestoppt wurde das in Rumänien zugelassene Fahrzeug des mutmaßlichen Schleusers gegen 1:00 Uhr von Beamten der Murnauer Grenzpolizei. Der 52-Jährige am Steuer wies sich mit einem rumänischen Pass aus. Seine Mitfahrer hingegen verfügt...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Gegen Haus- und Waffenverbot verstoßen/ Bundespolizei stellt drei Messer sicher

    Symbolfoto - Freigabe unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke

    Lindau (ots) - Am Montag (10. Juni) hat die Bundespolizei im Lindauer Inselbahnhof einen Wohnsitzlosen mit einem langen Küchenmesser ertappt. Gegen den Mann lagen ein Hausverbot und ein Waffenverbot vor. Bereits am nächsten Tag trafen die Polizisten erneut auf den bewaffneten Polizeibekannten, der verbal ausfällig wurde und Widerstand leistete. Am Montagmorgen meldete sich ein Bahnmitarbeiter im Bundespolizeirevier Lindau, nachdem er von einem Mann im Lindauer Inselbahnhof bedroht worden war. Die Bundesp...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Roller entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Im Zeitraum von Mittwoch (12.06.2024) 17.00 Uhr bis Donnerstag (13.06.2024) 16.30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter einen Roller vor einem Wohnanwesen in der Rosenaustraße. Die Polizei Augsburg Süd ermittelt nun wegen Diebstahls und nimmt Zeugenhinweise unter der 0821/323-2710 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-1015 E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Trunkenheit im Verkehr

    Creative_Cat_Studio / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Freitag (14.06.2024) gegen 03.30 Uhr kontrollierte die Polizei einen alkoholisierten Autofahrer in der Donauwörther Straße. Die Polizei führte bei dem 33-jährigen Autofahrer eine Verkehrskontrolle durch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,2 Promille. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt des Mannes und er musste eine Blutprobe abgeben. Da der 33-Jährige nicht aus Deutschland kommt, musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Ihn erwartet nun eine A...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Person läuft gegen Auto und verursacht Sachschaden - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Donnerstag (13.06.2024) rannten etwa 15 Personen unvermittelt über die Donauwörther Straße. Eine Person stieß dabei gegen ein Auto und verursachte einen Sachschaden. Gegen 22.00 Uhr musste ein Autofahrer in der Donauwörther Straße auf Höhe der St. Johanneskirche verkehrsbedingt halten. Plötzlich rannten mehrere Personen unvermittelt über die Straße. Einer der Jugendlichen stieß dabei gegen sein Fahrzeug und verursachte einen Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich. Der...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Geldbeutel aus Einkaufswagen entwendet - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Oberhausen - Am Donnerstag (13.06.2024) zwischen 10.45 Uhr und 11.20 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter in einem Supermarkt in der Weiherstraße einen Geldbeutel aus einem Einkaufswagen. Eine 86-jährige Dame ließ ihre Handtasche mit dem Geldbeutel beim Einkaufen im Einkaufswagen stehen. An der Kasse bemerkte sie, dass ein bislang unbekannter Täter ihren Geldbeutel entwendet hatte. Es entstand ein Beuteschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei rät, niemals Wertgeg...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Mehrfach ohne Fahrerlaubnis gefahren - Auto sichergestellt

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am Donnerstag (13.06.2024) kontrollierte die Polizei eine 50-Jährige, die bereits mehrfach ohne Führerschein unterwegs war. Nun stellten die Beamten das Fahrzeug sicher. Die 50-Jährige war bereits vor wenigen Tagen ohne Fahrerlaubnis unterwegs, weshalb die Beamten den Autoschlüssel sichergestellt hatten. Sie kam kurze Zeit vor der Kontrolle mit einer Begleiterin zur Polizeiinspektion und holte den Autoschlüssel ab. Dort belehrten sie die Beamten deutlich, dass es nur der Beg...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Lug und Betrug - Präventionstheater

    Plakat

    Augsburg (ots) - Falscher Handwerker, Schockanruf, Gewinnmitteilung, Überweisungsbetrug, falscher Polizist, usw., immer wieder liest man von Betrügereien, bei denen Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes gebracht werden. Wie können Sie sich schützen? Die Theatergruppe "Neues Theater Mering" geht in Kooperation mit der Kriminalpolizei Augsburg und dem Seniorenbeirat der Stadt Augsburg neue Wege in der Präventionsarbeit. In einem Theaterstück sehen Sie anschaulich dargestellt, wie schnell Sie Opfer von B...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisierter Radfahrer verursacht Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am Donnerstag (13.06.2024) verursachte ein alkoholisierter Radfahrer einen Verkehrsunfall, bei dem ein 88-Jähriger leicht verletzt wurde. Gegen 19.00 Uhr befuhr der 70-jährige Radfahrer den Fußweg in der Donaustraße. Dort übersah er einen entgegenkommenden 88-Jährigen mit seinem Rollator. Es kam zum Zusammenstoß. Der 88-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und zur Abklärung in ein Krankenhaus verbracht. Wie sich bei der Unfallaufnahme durch die Polizei herausstellte war de...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigung an Auto

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochzoll - Bereits zwischen Samstag (01.06.2024) 12.00 Uhr und Samstag (08.06.2024) 12.00 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Täter in der Seefelder Straße ein geparktes Auto. Dabei entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizei Augsburg Ost ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und nimmt hierzu Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2310 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-1015 E-Mail...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochzoll - Zwischen Dienstag (11.06.2024), 13.00 Uhr und Donnerstag (13.06.2024), 9.30 Uhr touchierte ein noch unbekannter Täter ein geparktes Wohnmobil in der Nebelhornstraße und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizei Augsburg Ost ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2310 entgegen. Rückfragen bitte an: Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigung an Wohnmobil - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Spickel - Im Zeitraum von Samstag (01.06.2024), 00.00 Uhr bis Donnerstag (13.06.2024), 14.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter den Reifen eines geparkten Wohnmobils in der Frischstraße. Der Sachschaden liegt im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei Augsburg Süd hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-101...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Diebstahl eines Kennzeichens - Zeugen gesucht

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Im Zeitraum von Mittwoch (12.06.2024) 15.00 Uhr bis Donnerstag (13.06.2024) 13.30 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter das Kennzeichen eines grauen Mercedes in der Schäfflerbachstraße. Die Polizei Augsburg Süd ermittelt nun wegen Diebstahls und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telefon: 0821 323 - 1013 /-1014 /-1015 E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfall mit Straßenbahn - 15-Jähriger schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Donnerstag (13.06.2024) kam es in der Konrad-Adenauer-Allee zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 15-jährigen Fußgänger und einer Straßenbahn. Der 15-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Gegen 17.15 Uhr lief der 15-Jähriger nach bisherigen Erkenntnissen zwischen einem Bus und einer Straßenbahn auf das Gleisbett, um auf den anderen Bahnsteig zu gelangen. Eine einfahrende Straßenbahn der Gegenrichtung, erfasste dabei den 15-Jährigen. Der 15-Jährige wurde durch den Unfall s...

    Komplette Meldung lesen
  • (622) Auseinandersetzung in der Nürnberger Innenstadt - Zwei weitere Tatverdächtige festgenommen

    Pormezz / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Wie mit Meldungen 596 und 603 berichtet, ereignete sich am Samstagmorgen (08.06.2024) in Nürnberg eine Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 31-jähriger Mann tödlich verletzt wurde. Nun gelang es zwei weitere Tatverdächtige zu identifizieren und festzunehmen. Gegen 04:00 Uhr kam es in/vor einem Club in der Adlerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Nachdem die Streitigkeit vorerst geklärt worden war, entfernten sich die Gruppen zunächst, trafen aber wenig s...

    Komplette Meldung lesen
  • (621) Schlag aufs Gesäß - Radfahrer nach sexueller Belästigung identifiziert

    andranik123 / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Nürnberger Westen schlug am Donnerstagmittag (13.06.2024) ein zunächst unbekannter Radfahrer einer Fußgängerin im Vorbeifahren auf das Gesäß. Weil sich ein 17-Jähriger kurz darauf mit einer anderen Version des Vorfalls bei der Polizei meldete, konnte dieser von den Beamten als Tatverdächtiger identifiziert werden. Eine 32-jährige Frau befand sich um kurz nach 12:00 Uhr auf dem Fuchslochsteg als ein Radfahrer an der Fußgängerin vorbeifuhr und ihr dabei auf das Gesäß schlug. Ein anderer...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Stockheim/Oberfranken
Aktuell
10°
Temperatur
10°/21°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere beliebte Themen in Stockheim/Oberfranken