Rubrik auswählen
 Viersen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Raub eine Handys

St. Tönis (ots) - Am Samstag, gegen 01:15 Uhr, wurde eine 24-jährige Frau Opfer eines Raubes. Sie befand sich auf der Gelderner Straße, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt wurde. Nachdem sie ihr Handy aus der Tasche genommen und die Uhrzeit abgelesen hatte, sprühte der Täter ihr Pfefferspray ins Gesicht und entriss ihr das Handy. Anschließend flüchtete er unerkannt. Die Frau beschreibt den Täter als ca. 20-30 Jahre alte, ca. 185 cm groß, von hagerer Statur, kurze schwarze Haare, Dreitage-Bart. Der Täter war dunkel gekleidet. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief negativ. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /HJR (305)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Heinz-Josef Reinhart während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191 E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Viersen