Rubrik auswählen
 Volsemenhusen

Polizeimeldungen aus Volsemenhusen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Presseinformation der Polizeiinspektion Cuxhaven

    Foto Polizei

    Cuxhaven (ots) - Zu schnell und alkoholisiert gegen ein Brückengeländer (Foto in der Anlage) Am 02.07.22 befuhr gegen 06:00 Uhr ein 19-jähriger Lamstedter mit seinem PKW BMW die L116 aus Lamstedt kommend in Richtung Hechthausen. Kurz vor Laumühlen kam er mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer. Durch den Aufprall wurde der PKW total beschädigt. Glücklicherweise wurde der Fahrzeugführer nur leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort wurde ihm auch ei...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Vermehrt Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. In den letzten Tagen kam es vor allem Stadtgebiet von Cuxhaven vermehrt zu Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen. Zumeist entwendeten die Täter Geldbörsen oder Taschen und Rucksäcke mit weiteren Wertgegenständen. Hierbei wurden sowohl private PKW sowie Firmenfahrzeuge von Handwerkern angegangen. Die Polizei rät dazu Wertgegenstände nicht im Fahrzeug zu lassen. Weiter sollten die Fahrzeuge immer abgeschlossen werden, da die Täter ansonsten leichtes Spiel haben. Rückfragen ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Lunden: Trunkenheitsfahrt mit 2,69 Promille

    candy1812 / Adobe Stock

    Lunden (ots) - Am Donnerstag um 12: 50 Uhr meldeten Zeugen der Polizei einen alkoholisierten Autofahrer in der Rendsburger Straße. Polizeibeamte trafen auf einen 60jährigen Lundener, der deutlich alkoholisiert war und zuvor sein Fahrzeug auf einem Parkplatz abstellte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,69 Promille. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Itzehoe: Streit vor dem Bürgerbüro um einen Mundschutz

    andranik123 / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Donnerstag um 14:35 Uhr rückte die Polizei zu einem Streit am Bürgerbüro in der Reichenstraße aus. Dort wurde eine 50jährige Itzehoerin durch einen Sicherheitsmitarbeiter zurückgehalten und aufgefordert, einen Mundschutz zu tragen. Die Dame war aufgrund der aktuellen Coronaregeln nicht einverstanden und es entbrannte ein Disput, bei dem der Sicherheitsmitarbeiter versuchte, die Dame trotz Gegenwehr mit körperlichem Einsatz aus den Räumlichkeiten zu verweisen. Dabei verdrehte dieser den ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Erneut mehrere Schockanrufe

    Cuxhaven (ots) - Landkreis Cuxhaven. Am gestrigen Donnerstag (30.06.2022) kam es erneut zu diversen Schockanrufen im gesamten Landkreis Cuxhaven. Verstärkt betroffen waren hierbei die Stadt Cuxhaven und Teile des südlichen Landkreises. Häufig wurden schwere Unfälle von nahen Angehörigen vorgetäuscht. Im Anschluss sollten hohe Kautionen gezahlt werden (geforderte Summe teilweise sechsstellige Eurobeträge), um Angehörige vor einem Gefängnisaufenthalt zu bewahren. Glücklicherweise erkannten alle Angerufenen ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    terovesalainen / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Bremerhaven/BAB27. Am gestrigen Donnerstag (30.06.2022) befuhr gegen 17:30 Uhr ein 40-jähriger Bremerhavener die A27 in Fahrtrichtung Cuxhaven. Zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Wulsdorf und Bremerhaven-Geestmünde schätzte der Fahrzeugführer die Situation falsch ein und streifte während eines Überholvorganges das Fahrzeug des weiteren Beteiligten. In Folge der Berührung geriet der 40-jährige Bremerhavener mit seinem VW Touran ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelschutzplan...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Itzehoe: Einbrecher nach zwei Versuchen von der Polizei gefasst

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Freitag um 1:51 Uhr wurden Anwohner im Holtweg durch den Einbruchsversuch zweier Täter aufgeschreckt. Diese versuchten, eine Terrassentür im rückwärtigen Bereich des Hauses aufzuhebeln. Die Hausbewohnerin schaltete im gesamten Gebäude das Licht an. Die Täter flüchteten daraufhin. Um 2:54 Uhr startete das Duo erneut einen Einbruchsversuch im Holtweg. Als ein Aufhebeln der Terrassentür misslang, begaben sich die Täter zum Küchenfenster und hebelten dort an dem Rahmen. Hierbei wurden sie d...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Brunsbüttel: Telefonbetrüger waren erfolglos

    Brunsbüttel (ots) - Am Donnerstag haben Telefonbetrüger vermehrt Menschen in Brunsbüttel kontaktiert und versucht, mit Hilfe einer unwahren Geschichte Geld von ihren Opfern zu erlangen. Alle Betroffenen reagierten richtig, so dass die Täter nach bisherigen Erkenntnissen leer ausgingen. Gestern meldeten sich bei der Polizei in Brunsbüttel einige ältere und besorgte Bürgerinnen und Bürger, die den Anruf einer angeblichen Glücksspielhotline erhalten hatten. Angeblich sollten die Senioren ein Glücksspielabon...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Glückstadt: Trunkenheitsfahrt mit 1,65 Promille durch Polizei beendet

    terovesalainen / Adobe Stock

    Glückstadt (ots) - Am Mittwoch um 23 Uhr geriet ein 42jähriger Autofahrer aus Krempe ins Visier der Nachtstreife, als dieser sich eine Flasche Wein an der Tankstelle in der Stadtstraße kaufte, zum Fahrzeug wankte und anschließend losfuhr. Bei der Kontrolle der Fahrtüchtigkeit zeigte das Messgerät einen Alkoholwert von 1,65 Promille an. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Rückfragen bi...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Itzehoe: Streit unter Hundebesitzern

    andranik123 / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Mittwoch um 17:45 Uhr kam es auf der Grünfläche hinter dem Landgericht am Theodor-Heuss-Platz zu einem Streit unter Hundebesitzern. Die beiden Itzehoer (22 und 24 Jahre) sind bekannt und trafen sich dort mit ihren Hunden. Als es zwischen ihnen zu einer Auseinandersetzung kam, griff der Schäferhund des 24jährigen Hundebesitzers den Pitbull des Bekannten an und verletzte diesen leicht am Hals. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Verstößen gegen die Pflichten der Hundehalt...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Itzehoe: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Mittwoch um 12:23Uhr fuhr ein 14jähriger Oelixdorfer mit seinem Fahrrad auf einem schmalen Fußweg, der vom Sandberg Richtung St.-Jürgen-Straße führt. Hinter ihm fuhr ein 15jähriger Rethwischer auf einem Leichtkraftrad. Als beide Jugendliche die Fahrbahn überqueren wollten, erfasste sie ein Lastkraftwagen, welcher auf der St.-Jürgen-Straße vom Sandberg kommend Richtung Coriansberg fuhr. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich. Rettungskräfte bra...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Verkehrsunfall in Geestland - drei Personen leicht verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Geestland/Langen. Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Leher Landstraße. Ein 16-jähriger Jugendlicher übersah hierbei mit seinem Motorrad den PKW eines 71-jährigen Geestländers, als dieser verkehrsbedingt anhalten musste und prallte mit diesem zusammen. Durch den Unfall verletzten sich der 16-jährige Jugendliche, sein ebenfalls 16-jähriger Mitfahrer sowie der PKW-Fahrer leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiin...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Geschwindigkeitsmessungen in Cuxhaven - Mit über 140km/h in Tempo 70 Zone

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. Am gestrigen Mittwochabend (29.06.2022) führten Beamte der Polizeiinspektion Cuxhaven Geschwindigkeitsmessungen im Bereich der Altenwalder Chaussee durch. Hierbei wurden mehrere Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Ein männlicher Fahrzeugführer war hierbei mit vorwerfbar 144 km/h unterwegs, bei erlaubten 70 km/h. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle zeigte er sich einsichtig. Er muss nun mit einem Bußgeld von mindestens 700 Euro, 2 Punkten im Verkehrszentralregiste...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Brunsbüttel: Betrugsversuche einer Glückspielhotline

    Brunsbüttel (ots) - Am Donnerstag meldeten sich einige Bürger bei der Polizei in Brunsbüttel, nachdem sie Anrufe einer angeblichen Glücksspielhotline erreichten. Es wurde mitgeteilt, dass ein Glücksspielabonnement abgeschlossen wurde und nun müsse man monatlich 80 Euro bezahlen. Eine Kündigung sei erst nach drei Monaten möglich. Eines hatten alle Anrufe gemeinsam: sobald die Angerufenen die Worte "Polizei" oder "mit der Familie beraten" erwähnten, wurden die Anrufe sofort beendet. In keinem der gemeldeten...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Itzehoe: Diebstahl in Blumengeschäft endet mit leichter Bisswunde

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Dienstag um 14:50 Uhr sah die Verkäuferin eines Blumengeschäftes in der Feldschmiede, wie eine Kundin mit einem Blumenroller das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen. Sie lief hinterher und stoppte die 64jähriger Itzehoerin, indem sie sie an der Handtasche festhielt. Diese biss daraufhin in die Hand der Verkäuferin. Zwei Zeugen halfen dabei, die Dame bis zum Eintreffen der Polizei in das Geschäft zu begleiten. Auf dem Handrücken der Verkäuferin blieb ein deutlicher und schmerzhafter Bissa...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Brand eines Zweiparteienhauses in Sahlenburg

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. In der Nacht zum heutigen Donnerstag kam es aus bislang unbekannten Gründen in der Dachgeschosswohnung des Zweiparteienhauses in der Nordheimstraße zu einem Brandausbruch. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen in der Wohnung. Die Bewohner der Erdgeschosswohnung konnten das Haus eigenständig verlassen. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Durch das Feuer wurde der komplette Dachstuhl zerstört. Die Erdgeschosswohnung wurde durch Löschwasser unbewohnbar...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Zeugenaufruf nach Verfolgungsfahrt

    candy1812 / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Loxstedt. Am Dienstag (28.06.2022) wollten Polizeikräfte des Polizeikommissariats Schiffdorf gegen 18:10 Uhr ein Kleinkraftrad mit angebrachtem Versicherungskennzeichen auf der Straße Welle (B6) in 27612 Loxstedt kontrollieren. Das Kleinkraftrad wurde mit etwa 90 km/h von einer augenscheinlich männlichen Person geführt. Diese missachtete die Anhaltesignale und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen, indem mehrmals die Fahrtrichtung geändert und kurzzeitig im Kreuzungsbereich, beim Schw...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Wewelsfleth: Einbruch in die Grundschule

    AA+W / Adobe Stock

    Wewelsfleth (ots) - Am Dienstag um 7:51 Uhr rief der Hausmeister der Grundschule die Polizei, nachdem er einen Einbruch in das Schulgebäude entdeckt hatte. In der Zeit vom Montag um 21:40 bis Dienstag um 7:40 Uhr drangen unbekannte Täter durch ein kleines Fenster im hinteren Gebäudeteil an der Schulstraße ein. Im Inneren brachen diese die Türen zur Schulleitung und stellvertretenden Schulleitung auf. Beide Büros wurden nach Wertsachen durchsucht und 15 iPad8 und ein kleiner Tresor samt Inhalt entwendet. D...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Hohenlockstedt: Diebstahl einer Geldbörse

    highwaystarz / Adobe Stock

    Hohenlockstedt (ots) - Am Freitag um 10 Uhr tätigte ein 82jähriger Hohenlockstedter seine Einkäufe in einem Supermarkt an der Deutsch-Ordens-Straße. Der Kunde bewahrte seine Geldbörse in der Außentasche seiner Jacke auf, die EC-Karte bewahrte er zu Schutz vor Dieben separat in der Innentasche auf. Nachdem Bezahlen mit der EC-Karte kontrollierte der Kunde seine Taschen und bemerkte sodann das Fehlen der Geldbörse mit persönlichen Ausweispapieren und einem niedrigen, zweistelligen Bargeldbetrag. Rückfragen...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
  • Heide: Auto aus Garage entwendet

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Heide (ots) - Am Dienstag um 8:15 Uhr stellte ein 31jähriger Heider fest, dass sein Auto nicht mehr in der Garage an der Straße Neue Anlage stand. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um ein älteres Modell der Marke Mercedes. Unbekannte Täter haben sich in der Zeit von Montag ab 16:30 Uhr bis Dienstag um 8:15 Uhr Zutritt zur Garage verschafft und das Fahrzeug ohne den dazu gehörigen Fahrzeugschlüssel entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stab...

    Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Volsemenhusen

Gemeinde in Kreis Dithmarschen

Das aktuelle Wetter in Volsemenhusen

Aktuell
17°
Temperatur
15°/22°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Volsemenhusen