Rubrik auswählen
 Wesel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Rheinberg - Exhibitionisten

Rheinberg (ots) -

Gleich zwei Fälle von "sittenwidrigem" Verhalten spielten sich in den Abendstunden des gestrigen Mittwochs ab.

Gegen 20.10 Uhr radelte ein nackter Mann an einer 58-jährigen Frau vorbei, die mit ihrem Hund am Hammweg in Budberg Gassi ging. Außer einer Sonnenbrille, einer dunklen Cappy und einer Bauchtasche war der Mann, der zwischen 25 und 30 Jahre geschätzt wird, gänzlich entblößt.

Etwa eine Stunde später bemerkte eine 23-Jährige beim Sonnenbaden, einen Unbekannten an der Straße Orsoy-Land in Eversael. Dieser beobachtete die Frau und ihre gleichaltrige Freundin. Er berührte sich währenddessen eindeutig unsittlich am Genital. Als er bemerkte, dass die Frau ihn entdeckt hatte, flüchtete er auf einem Mountainbike in Richtung Damm.

Beschreibung: Etwa 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dunkle Shorts, hellblaues T-Shirt, Sonnenbrille, Kappe.

Ob es sich um ein und denselben Mann handelt, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Wem ist der Mann bzw. sind die beiden Männer noch aufgefallen? Wer wurde noch belästigt?

Hinweise nimmt die Polizei Rheinberg, Tel.: 02843 / 92760, entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Wesel und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Wesel