Rubrik auswählen
 Wesel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wesel - Raser erwischt

Wesel (ots) - Am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr bemerkten Polizisten des Verkehrsdienstes mit ihrem Provida-Fahrzeug an der Kreuzung Bocholter Straße / Emmericher Straße einen auffälligen Wagen.

Der Fahrer beschleunigte extrem stark und raste in Richtung Rees.

Die Polizisten verfolgten das Auto und stellten fest, dass der PKW bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h mit 150 km/h fuhr, mehrere vor ihm fahrende PKW überholte und dann außerorts mit einer Geschwindigkeit von über 200 km/h seine Fahrt fortsetzte.

Die Polizisten stellten den Führerschein des Mannes sicher. Außerdem beschlagnahmten sie das 300 PS starke Auto. Den 23-Jährigen düfte eine empfindliche Geldstrafe und der Entzug der Fahrerlaubnis erwarten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Wesel