Rubrik auswählen
Wipperfürth

Polizeimeldungen aus Wipperfürth

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Auto überschlägt sich bei Unfall im Industriegebiet Mermbach

    Kara / Adobe Stock

    Radevormwald (ots) - Bei einem Unfall auf der Dahlienstraße im Industriegebiet Mermbach sind am Mittwoch eine 56-jährige Autofahrerin schwer und ihr 70-jähriger Unfallgegner leicht verletzt worden. Gegen 13.55 Uhr hatte die Frau aus Halver mit einem Renault Twingo von einem Parkplatz aus auf die Dahlienstraße einfahren wollen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem VW Tiguan des 70-Jährigen aus Radevormwald, der von der Uelfe-Wuppertal-Straße kommend in Richtung der Bundesstraße 483 fuhr. Nach der Kollisio...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter Toter - wer kann Hinweise geben?

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Engelskirchen (ots) - Am 2. Februar ist in der Nähe der katholischen Kirche an der Straße "Em Depensiefen" in Engelskirchen-Osberghausen ein bislang unbekannter Mann tot aufgefunden worden; die Polizei bittet um Hinweise zu seiner Identität. Gegen neun Uhr hatten Zeugen den Rettungsdienst verständigt, nachdem sie den Mann leblos auf einem Zuweg der Kirche aufgefunden hatten. Rettungskräfte versuchten noch, den Mann zu reanimieren, was allerdings nicht gelang. Nach den bisherigen Erkenntnissen geht die Po...

    Komplette Meldung lesen
  • Verlorenes Handy eingesteckt - Polizei ermittelt wegen Fundunterschlagung

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Waldbröl (ots) - Ihr verlorenes Mobiltelefon konnte die Polizei am Dienstag (7. Februar) einer 29-Jährigen aus Waldbröl zurückbringen. Die Frau kaufte gegen Mittag in einem Lebensmittelmarkt in Waldbröl ein. Als sie wieder zu Hause war, stellte sie fest, dass sie ihr Handy offenbar in dem Markt verloren hatte. Zum Glück war dieser Umstand von der Videoaufzeichnung des Marktes erfasst. Darauf war allerdings auch zu sehen, wie ein junger Mann das Mobiltelefon fand und in seine Hosentasche steckte. Die Pers...

    Komplette Meldung lesen
  • Wermelskirchen - Unbekannte seilen Puppenkopf von Fußgängerbrücke ab

    Diese Puppenköpfe stellte die Polizei sicher.

    Wermelskirchen (ots) - Am Sonntag (05.02.) seilten bislang unbekannte Täter einen Puppenkopf von einer Fußgängerbrücke über die Dellmannstraße ab, so dass dieser circa zwei Meter über der Fahrbahn hing. Gegen 20:20 Uhr befuhr ein 43-jähriger Remscheider mit seinem Pkw die Dellmannstraße und musste eine Vollbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß mit dem abgeseilten Puppenkopf zu verhindern. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer, welcher sich unmittelbar hinter dem Remscheider befand, musste ebenso eine Vollb...

    Komplette Meldung lesen
  • Overath - Zwei 16-Jährige bei Einbruch auf frischer Tat gefasst

    Die eingeschlagene Scheibe zum Verkaufsraum

    Overath (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (08.02.) kam es zu einem Einbruch in das Geschäft eines Telefonanbieters in der Hauptstraße. Zwei 16-jährige Tatverdächtige wurden durch die Polizei auf frischer Tat gefasst. Gegen 02:20 Uhr versuchten zwei Täter laut Angaben einer Sicherheitsfirma in das Gebäude einzudringen, scheiterten jedoch zunächst. Ungefähr eine halbe Stunde später kehrten sie wieder zurück, schlugen die Schaufensterscheibe des Geschäftes ein und durchwühlten den Verkaufsraum. Die umgehend ...

    Komplette Meldung lesen
  • Leichlingen - Bewohner treffen nach Rückkehr in ihre Wohnung auf Einbrecher

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Leichlingen (ots) - Am gestrigen Dienstag (07.02.) schlossen die Bewohner einer Erdgeschosswohnung in der Friedensstraße gegen 19 Uhr die Wohnungstür auf und bemerkten zwei dunkel gekleidete Männer in ihrem Flur. Die Täter flüchteten sofort über den Balkon fußläufig in Richtung Brückenstraße und wurden zuletzt im Bereich einer dortigen Kindertagesstätte gesehen. Die Bewohner konnten die flüchtigen Männer wie folgt beschreiben: Einer von ihnen war circa 20-30 Jahre alt, circa 1,85m groß und hatte eine eh...

    Komplette Meldung lesen
  • Burscheid - WhatsApp-Betrüger erneut erfolgreich

    Burscheid (ots) - Gestern Abend (07.02.) ist es Betrügern erneut gelungen, mit einer ihrer Maschen Beute zu machen. Eine 61-jährige Burscheiderin erhielt eine SMS, in der ihre angebliche Tochter angab, unter einer neuen Nummer erreichbar zu sein. Die Getäuschte speicherte die neue Nummer und kommunizierte fortan per WhatsApp mit ihrer vermeintlichen Tochter. Unter der neuen Rufnummer wurde eine Überweisung von über 2.000 Euro auf ein deutsches Konto verlangt, die die Geschädigte vornahm. Weitere Geldfor...

    Komplette Meldung lesen
  • Taschendiebe beobachtet

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Hückeswagen (ots) - Zwei Taschendiebe sind am Montag (6. Februar) einer aufmerksamen Zeugin auf dem Etapler Platz aufgefallen. Sie hatte beobachtet, wie einer der beiden Tatverdächtigen einem 63-jährigen Hückeswagener in die Manteltasche griff und eine Debitkarte stahl. Das Opfer selbst hatte die Tat nicht bemerkt. Gegen 13.15 Uhr parkte eine 26-jährige Autofahrerin auf dem Etapler Platz. Dabei fielen ihr zwei etwa 30 Jahre alte Männer auf, die sich auffällig verhielten und sich mehrfach umschauten. Die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Katalysatoren gestohlen

    methaphum / Adobe Stock

    Wiehl (ots) - Im Industriegebiet Wiehl-Bomig haben Unbekannte am Wochenende von fünf Kleintransportern der Marke Renault die Katalysatoren ausgebaut und gestohlen. Die Fahrzeuge waren auf dem Gelände von zwei Firmen an der Straße "Am Verkehrskreuz" abgestellt. Zwischen 09.30 Uhr am Sonntag (5. Februar) und 04.30 Uhr am Montagmorgen hatten sich Diebe an den Fahrzeugen zu schaffen gemacht und jeweils die Katalysatoren ausgebaut. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissari...

    Komplette Meldung lesen
  • Bergisch Gladbach - Vierstelliger Bargeldbetrag bei Einbruch in Café entwendet

    methaphum / Adobe Stock

    Bergisch Gladbach (ots) - Zwischen Sonntag (05.02.) 17:00 Uhr und Montag (06.02.) 09:00 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Café in der Buchmühlenstraße ein. Die Gaststätte befindet sich unmittelbar in der Innenstadt in Nähe der Fußgängerzone. Unbekannte Täter versuchten augenscheinlich zunächst eine Tür am Anbau des Cafés aufzuhebeln. Nachdem dies nicht gelang, warfen sie die Scheibe der Tür mit einem Pflasterstein ein. In der Gaststätte im Untergeschoss wurden sämtliche Schränke und Schubladen durchwü...

    Komplette Meldung lesen
  • Rösrath - Täter hebeln Terrassentür auf und durchsuchen Wohnhaus nach Beute

    SZ Photos / Adobe Stock

    Rösrath (ots) - In der Zeit von Sonntag (05.02.) circa 20:00 Uhr bis Montag (06.02.) circa 19:30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus im Löwenburgweg eingebrochen. Der oder die bislang unbekannten Täter hebelten eine zum Garten gelegene Terrassentür auf und durchsuchten etliche Räumlichkeiten des Hauses nach möglicher Beute. Anschließend verließen sie das Haus vermutlich über die Hauseingangstür und flüchteten in unbekannte Richtung. Ob etwas gestohlen wurde, konnte während der polizeilichen Anzeigenaufnahme...

    Komplette Meldung lesen
  • Bergisch Gladbach - Bargeld bei Tageswohnungseinbruch gestohlen

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Bergisch Gladbach (ots) - Am gestrigen Montag (06.02.) ist es zwischen 15:30 und 20:00 Uhr zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in der Ferrenbergstraße in Heidkamp gekommen. Unbekannte sind durch Aufhebeln eines Küchenfensters in ein Einfamilienhaus eingedrungen und haben sämtliche Räume durchwühlt. Sie entwendeten bei ihrer Tat mehrere hundert Euro Bargeld. Die alarmierte Polizei nahm eine Strafanzeige auf und forderte den Erkennungsdienst an, um eine Spurensicherung durchzuführen. Wer verdächtige Person...

    Komplette Meldung lesen
  • Gewaltsame Auseinandersetzung auf Parkplatz

    candy1812 / Adobe Stock

    Gummersbach (ots) - Eine Stichverletzung hat ein 20-jähriger Gummersbacher am Freitagabend (3. Februar) bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe Unbekannter auf dem Park and Ride Parkplatz auf der Steinmüllerallee erlitten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hielt sich der 20-Jährige mit drei weiteren Gummersbachern auf dem Parkplatz auf. Gegen 23.30 fuhr ein schwarzer Wagen vor. Vier Männer stiegen aus und es kam zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf die vier Unbekannten auf den 20-Jährigen e...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrer fährt auf Zivilwagen der Polizei auf und flüchtet

    VTT Studio / Adobe Stock

    Gummersbach (ots) - Nach einem Auffahrunfall an der Kreuzung Kölner Straße / Klosterstraße ist ein 39-jähriger Autofahrer am Freitagabend (3. Februar) von der Unfallstelle geflüchtet. Was er zunächst nicht wusste: Das Auto, auf das er aufgefahren war, war ein Zivilwagen der Polizei. Die Zivilpolizisten nahmen die Verfolgung des Flüchtenden auf und stellten ihn. Die Polizisten standen um 20:50 Uhr auf der Kölner Straße und warteten bei Rotlicht. Plötzlich fuhr von hinten ein Fahrzeug auf ihren Wagen leicht...

    Komplette Meldung lesen
  • Burscheid - Lärmbelästigung durch alkoholisierten Fahrer

    Burscheid (ots) - Am frühen Montagmorgen (06.02.) wurde die Polizei um 01:11 Uhr zur Weiherstraße in Burscheid gerufen. Nach Angaben eines Melders ließ ein Autofahrer mitten in der Nacht in einem Wohngebiet unnötig laut den Motor aufheulen. Anschließend parkte er seinen Pkw, stieg aus und fiel durch lautes Gebrüll auf. Bei dem Wagen handelte es sich um einen Ford Kombi. Die hinzugezogenen Beamten entdeckten im Pkw des Ruhestörers eine bereits geöffnete Bierdose und eine ebenfalls geöffnete Whiskeydose in...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinisch-Bergischer Kreis - Safer Internet Day 2023 - Polizei informiert über Onlinesicherheit

    Rheinisch-Bergischer Kreis (ots) - Am Dienstag (07.02.) findet der bundesweite Aktionstag "Safer Internet Day" statt. Aus diesem Anlass informiert die Polizei Rhein-Berg über Erscheinungsformen von Cybercrime und gibt Tipps für mehr Sicherheit im Internet. In sozialen Medien läuft die Präventionskampagne unter dem Hashtag #OnlineAmLimit. Bei der Kampagne stehen die Themen "Digitale Abhängigkeit" und "Gefahren im Netz" im Vordergrund. Die Zielgruppe, die angesprochen wird, sind vor allem die Eltern von Ki...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche IT-Service-Mitarbeiter ergaunern Geld

    Reichshof; Nümbrecht (ots) - Einen 56-Jährigen aus Reichshof hat die angebliche Reparatur seines Computers einen vierstelligen Betrag gekostet, die ein angeblicher Informatik-Service-Mitarbeiter von mehreren Online-Konten abbuchen konnte. Der Geschädigte saß am Samstagvormittag (4. Februar) an seinem PC, als eine Meldung auf dem Bildschirm erschien, in der es hieß, dass sein Rechner von einem Virus befallen sei und er eine eingeblendete Telefonnummer anrufen solle, um den Computervirus beseitigen zu lasse...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Mehrfamilienhaus

    Maridav / Adobe Stock

    Radevormwald (ots) - Den kurzen Zeitraum von etwa einer Viertelstunde nutzen Kriminelle am Samstagabend (4. Februar), um in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ispingrader Straße einzubrechen. Im Tatzeitraum zwischen 20.55 Uhr und 21.10 Uhr hebelten die Unbekannten das Schlafzimmerfenster auf. Anschließend durchwühlten Sie den Schlafzimmerschrank und entkamen mit mehreren Armbanduhren sowie einem hochwertigen Feuerzeug. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die zentrale Ermittlungsgruppe Ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Personen bei Unfall auf der B 229 schwer verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Radevormwald (ots) - Auf der Brücke oberhalb der Wuppertalsperre ist am Freitagmittag (3. Februar) ein BMW verunfallt; die beiden Insassen erlitten nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen. Gegen 13.05 Uhr war der BMW auf der Bundesstraße 229 von Remscheid kommend in Richtung Radevormwald gefahren. Aus noch unbekannter Ursache verlor die Fahrerin die Kontrolle über den Wagen. Der BMW krachte so großer Wucht in die Leitplanke, dass das rechte Vorderrad abriss. Die Fahrerin und ihr Beifahrer erlitten...

    Komplette Meldung lesen
  • Roter Subaru Forester nach Unfallflucht gesucht

    VTT Studio / Adobe Stock

    Wipperfürth (ots) - Die Polizei sucht derzeit Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht in Wipperfürth-Hämmern machen können. Im Tatzeitraum zwischen 18 Uhr am Mittwoch und 6:45 Uhr am Donnerstag (2. Februar) ist ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Straße "Kleppersfeld" in Hämmern nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach Auswertung der Spurenlage vor Ort fuhr der/die Unbekannte auf der Straße "Kleppersfeld" aus Richtung Jostberg kommend in Fahrtrichtung Grünenbaum. Aus bislang ungeklärter Ursa...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Wipperfürth

Gemeinde in Oberbergischer Kreis

  • Einwohner: 23.186
  • Fläche: 118.09 km²
  • Postleitzahl: 51688
  • Kennzeichen: GM
  • Vorwahlen: 02192, 02353, 02269, 02268, 02267, 02195
  • Höhe ü. NN: 280 m
  • Information: Stadtplan Wipperfürth

Das aktuelle Wetter in Wipperfürth

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
-2°
Temperatur
-2°/6°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Wipperfürth