Rubrik auswählen
Duisburg

Polizeimeldungen aus Duisburg

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Duisburg los ist.

Seite 1 von 10
  • Rheinhausen: Räuber flüchtet ohne Beute im "Torkelgang"

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Ein Räuber ist am Freitagmorgen (30. September) gegen 9:10 Uhr von der Schwarzenberger Straße in die Krefelder Straße geflüchtet. Dabei sei er zwar gejoggt, aber das in einem sehr auffälligen Torkelgang. So beschreibt das ein Zehnjähriger, dem der Unbekannte zuvor versucht hat, eine Umhänge-Geldbörse zu entreißen. Die Polizei sucht Zeugen, die den etwa 45 Jahre alten, schlanken Mann, der graue lockige Haare haben soll, gesehen haben. Zur Tatzeit trug er eine graue Jacke und eine schwarze ...

    Komplette Meldung lesen
  • Neumühl: Unbekannte rauben Lachgas-Flaschen

    Duisburg (ots) - Ein Lieferant hat in der Nacht zu Dienstag (4. Oktober, kurz nach Mitternacht) am verabredeten Treffpunkt an der Taubenhalle auf der Gerlingstraße mehrere Falschen Lachgas und die dazugehörigen Luftballons ausliefern wollen. Die vermeintlichen Kunden wollten die Ware allerdings nicht bezahlen. Einer der Männer schlug den 30 Jahre alten Fahrer, während die anderen vier Komplizen Flaschen von der Ladefläche stahlen. Dem Lachgaslieferanten gelang es, mit seinem Wagen zu flüchten und die Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadtgebiet: Mehrere Unfallfluchten am Wochenende - drei Personen verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - In gleich drei Fällen gab es am Wochenende Verletzte bei Unfällen in Duisburg. Die Details: Dellviertel - Freitag (30. September, gegen 22:30 Uhr): Auf der Düsseldorfer Straße (Höhe Kulturstraße) ist einer 30-Jährigen ein schwarzer SUV (Kia) aufgefahren, als die Frau an einer roten Ampel bremste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Seat gegen den Ampelmast geschleudert. Der 31-Jährige auf dem Beifahrersitz verletzte sich dabei und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Seat war...

    Komplette Meldung lesen
  • Vierlinden: Ausschreitung nach Fußballspiel - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Nach einem Amateurfußballspiel am Sonntagnachmittag (2. Oktober, 17:20 Uhr) an der Bahnhofstraße zwischen den Sportfreunden Walsum 09 und dem MTV Union Hamborn ist es zu Ausschreitungen gekommen. Ein 24-jähriger Spieler der Hamborner Mannschaft wurde verletzt. Er wollte sich eigenständig in ärztliche Behandlung begeben. Der junge Mann berichtete der Polizei, dass es nach Abpfiff zu verbalen Streitigkeiten zwischen den Teams gekommen sei. Als er versucht habe zu schlichten, habe ihn ein g...

    Komplette Meldung lesen
  • Wedau: Zwei Autos in Flammen - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

    Brennende Autos

    Duisburg (ots) - Ein Opel und ein VW standen in der Nacht zu Sonntag (2. Oktober) auf der Straße Zu den Eichen in Flammen. Ein Zeuge aus der Nachbarschaft bemerkte gegen 00:10 Uhr das Feuer, weil er ein Zischen sowie einen lauten Knall hörte. Er alarmierte Polizei und Feuerwehr, die die Flammen löschte. Von Verdächtigen fehlte jede Spur. Die Kripo sucht daher Zeugen, die auffällige Personen im Bereich des Tatortes gesehen haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0203 2800 en...

    Komplette Meldung lesen
  • Röttgersbach: Geldautomatensprengung - Täter flüchten auf Motorroller

    Duisburg (ots) - Am Montag 03. Oktober meldeten Zeugen in den frühen Morgenstunden (02:45 Uhr) zwei maskierte Personen mit einem Motorroller vor dem Eingang der Filiale der Volksbank-Rhein-Ruhr auf der Pollerbruchstraße. Während eine bei laufendem Motor auf dem Roller verblieb, begab sich die andere nach dem Aufhebeln der Eingangstür in die Räumlichkeiten der Bank. Nach wenigen Sekunden vernahmen die Zeugen ein Explosionsgeräusch und der Täter verließ die Bank wieder und flüchtete als Sozius des Rollerfah...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadtgebiet: Schwerpunkteinsatz - Stadtparks im Fokus von Polizei und Ordnungsamt

    Schwerpunkteinsatz - Stadtparks im Visier

    Duisburg (ots) - Polizisten und Ordnungshüter der Stadt Duisburg nahmen am Donnerstag (29. Oktober) den Immanuel-Kant-Park, den Goerdeler Park sowie den Böninger Park ins Visier. Von 12 bis 20 Uhr legten sich unter anderem zivile Einsatzkräfte auf die Lauer und kontrollierten in Zusammenarbeit mit Beamten der Hundertschaft sowie Mitarbeitern des Ordnungsamtes verdächtige Personen. Hintergrund des Einsatzes sind immer wiederkehrende Beschwerden und Bedenken von Bürgerinnen und Bürger über Alkohol- und Drog...

    Komplette Meldung lesen
  • Neumühl: Bäckerei-Mitarbeiter überrascht Diebe

    SZ Photos / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Ein Mitarbeiter hat in der Nacht zu Freitag (30. September, 1:20 Uhr) in einer Bäckerei auf der Bennostraße zwei Diebe überrascht, die offenbar Geld aus der Kasse gestohlen hatten. Einen von ihnen konnte die Polizei bei der Fahndung stellen. Der 59 Jahre alte Angestellte arbeitete in der Backstube, als er verdächtige Geräusche aus dem Verkaufsraum hörte. Er schaute nach und erwischte zwei Fremde, die sofort flüchteten. Dank der guten Personenbeschreibungen konnte die Polizei einen Tatver...

    Komplette Meldung lesen
  • Altstadt: Unfall mit verletztem Radfahrer

    RAM / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Ein 83 Jahre alter Radfahrer soll am Donnerstagmorgen (29. September, 9:10 Uhr) über einen abgesenkten Bordstein auf die Stresemannstraße gefahren sein. Dort erfasste ihn der Fahrer (35) eines VW Passat. Der Senior stürzte. Zur stationären Behandlung seiner Verletzungen brachte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mai...

    Komplette Meldung lesen
  • Hochheide: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Ein Taxi-Fahrer (59) hat am Donnerstagmittag (29. September, 12:50 Uhr) beim Linksabbiegen von der Lauerstraße in die Husemannstraße einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen und stieß mit ihm zusammen. Der 67-Jährige stürzte und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mail...

    Komplette Meldung lesen
  • Röttgersbach: Gartenhütte brennt lichterloh

    Duisburg (ots) - Lichterloh hat in der Nacht zu Donnerstag (29. September, etwa Mitternacht) eine Gartenhütte "Am Tellmannshof" Mittwochabend kurz vor Mitternacht gebrannt. Ein Anwohner hatte die Flammen bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuer löschte den Brand. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, können sich mit Hinweisen an das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0203 2800 wenden. Journalis...

    Komplette Meldung lesen
  • Obermeiderich: Bei Handy-Verkauf mit Pfefferspray angesprüht

    Duisburg (ots) - Ein 33-Jähriger wollte über ein Verkaufsportal sein IPhone verkaufen. Interesse hatten zwei Männer, mit denen er sich für Mittwochnachmittag (28. September, gegen 17 Uhr) auf der Gelderblomstraße verabredete. Beim Treffen schaute sich einer der Interessenten das Handy an, während der Zweite dem Verkäufer Pfefferspray in die Augen sprühte. Dem 33-Jährigen gelang es bei einer anschließenden Rangelei sein IPhone zurückzubekommen. Die beiden Unbekannten flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen, d...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinhausen: Toilette benutzt und Schmuck gestohlen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Zwei Männer haben sich am Mittwoch (28. September, 12:20 Uhr) auf der Krefelder Straße unter verschiedenen Legenden Zutritt zur Wohnung einer 92-Jährigen verschafft. Der Erste klingelte und wollte der Seniorin Möbelstücke abkaufen. Während der Unbekannte sich bei ihr umsah, schellte der Zweite und gab vor, dringend auf die Toilette zu müssen. Nachdem beide Männer gegangen waren, bemerkte die Frau, dass ihr Schmuck im hohen vierstelligen Wert fehlte. Journalisten wenden sich mit Rückfrage...

    Komplette Meldung lesen
  • Obermarxloh: Schüler über Fuß gefahren - Autofahrerin gesucht

    VTT Studio / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Eine unbekannte Autofahrerin soll am Mittwoch (28. September) gegen 13 Uhr einem Schüler beim Überqueren der August-Thyssen-Straße über den Fuß gefahren sein. Die Frau im grauen Ford fuhr ohne anzuhalten in Richtung Markgrafenstraße weiter. Als der Elfjährige später am Tag Schmerzen im Fuß bekam, brachte sein Vater ihn zur Untersuchung in ein Krankenhaus und alarmierte die Polizei. Die Ford-Fahrerin und auch Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat 21 unter der...

    Komplette Meldung lesen
  • Dellviertel: Überfall mit Messer - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Zwei Unbekannte haben am Dienstagabend (27. September, 19:30 Uhr) auf einem Innenhof an der Heuserstraße einen 51-Jährigen ausgeraubt. Die Angreifer stiegen aus einem geparkten Auto, bedrohten den Mann mit einem Messer, schlugen ihm ins Gesicht und entrissen ihm eine Umhängetasche. Darin: Persönliche Unterlagen und Bargeld. Dann flüchteten sie, vermutlich mit einem Audi älteren Baujahres mit gelbem Kennzeichen, in Richtung Friedrich-Wilhelm-Platz. Laut Zeugenaussagen war einer der Tatverd...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinhausen: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Duisburg und der Polizei: Tauffeier eskaliert - Zwei Männer nach versuchtem Tötungsdelikt gesucht

    lassedesignen / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Die Staatsanwaltschaft Duisburg und die Polizei suchen nach einem versuchten Tötungsdelikt zwei Duisburger, die in dringendem Tatverdacht stehen, einen anderen Mann lebensgefährlich verletzt zu haben. Auf einer Tauffeier in einem Veranstaltungssaal an der Friedrich-Alfred-Straße, an der rund 140 Gäste teilnahmen, war in der Nacht zu Samstag (24. September, gegen 1 Uhr) ein Streit eskaliert. Im Verlauf der Auseinandersetzung sollen zwei rumänische Staatsangehörige (20, 33) mit Messern auf ...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadtgebiet: Polizei warnt vor Einbrechern

    Duisburg (ots) - Die Polizei warnt vor Einbrechern in Duisburg. Die Täter nutzen die dunkle Jahreszeit wieder verstärkt, um unentdeckt auf Beutezug zu gehen. Auch am Montag (26. September) registrierte die Polizei mehrere Einbrüche und Versuche. Einige Beispiele: Unbekannte versuchten zwischen 16 und 23 Uhr in zwei Mehrfamilienhäusern an der Lahnstraße in der Altstadt Wohnungstüren aufzuhebeln. Zwischen 11 und 13 Uhr brachen Täter in eine Wohnung an der Schreiberstraße in Duissern ein. Sie durchwühlten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Friemersheim: E-Scooter und Radfahrer stoßen zusammen - Zwei Verletzte

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Nach ersten Erkenntnissen sind sich am Montagmorgen (26. September, 7:30 Uhr) ein Mann auf einem E-Scooter (47) und ein Radfahrer (18) auf einem Fahrradweg entgegengekommen. Offenbar beim Ausweichmanöver stießen sie zusammen und verletzten sich. Zwei Rettungswagen brachten die Männer in Krankenhäuser. Den E-Scooter und das Fahrrad stellten die alarmierten Polizisten sicher. Den genauen Unfallhergang ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
  • Untermeiderich: Polizei sucht Zeugen für Einbruch

    DedMityay / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Anwohner der Herwarthstraße haben am Sonntagvormittag (25. September) gegen 11:30 Uhr einen Knall gehört, aber nichts weiter gesehen. Etwa zwei Stunden später bemerkte ein Nachbar, dass ein Schlafzimmerfenster einer Wohnung des Mehrfamilienhauses eingeschlagen war. Er informierte umgehend den Bewohner, der arbeiten war. Die Wohnung des 74-Jährigen war komplett durchwühlt und es fehlte unter anderem Bargeld sowie Schmuck. Die Polizei sicherte Spuren und schrieb eine Anzeige. Hinweise zu Ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Rhein/Duisburg/Krefeld: Wasserschutzpolizei ermittelt wegen Gewässerverunreinigung (Korrektur: Datum)

    Kadmy / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Die Wasserschutzpolizei hat am Montag (29. September, 09:15 Uhr) gemeinsam mit einem Polizeihubschrauber und der Feuerwehr Duisburg eine Gewässerverunreinigung auf dem Rhein bei Krefeld/Duisburg-Serm (Rheinkilometer 761) lokalisiert. Den mutmaßlichen Ölteppich hatten mehrere Berufsschiffer der Polizei gemeldet. Die Beamten schrieben eine Anzeige und entnahmen Gewässerproben. Die Ermittlungen zum Verursacher dauern an. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an: Polizei Duisburg - ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Duisburg

Stadt in Nordrhein-Westfalen

  • Einwohner: 485.465
  • Fläche: 232.8 km²
  • Postleitzahl: 47051
  • Kennzeichen: DU
  • Vorwahlen: 0203, 02841, 02151, 02066, 02065
  • Höhe ü. NN: 33 m
  • Information: Stadtplan Duisburg

Das aktuelle Wetter in Duisburg

Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
12°
Temperatur
9°/21°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Duisburg