Rubrik auswählen
Herzogenrath

Polizeimeldungen aus Herzogenrath

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • Zwei Autos bei Brand stark beschädigt - Hinweise auf Brandstiftung

    Quelle: Polizei Aachen

    Aachen (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (01.12.2022) gegen 03:15 Uhr sind Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in der Viktoriastraße gerufen worden. Das Feuer, das zunächst nur einen Van beschädigte, griff bis zum Eintreffen der Rettungskräfte auf einen weiteren Wagen über, der in unmittelbarer Nähe stand. Die Feuerwehr konnte den Brand schließlich löschen. Es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. Beide Autos erlitten Totalschaden. Das Foto kann im Rahmen der Berichterstattung rechtefr...

    Komplette Meldung lesen
  • Busunfall in Eschweiler - Sieben Menschen werden verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Eschweiler (ots) - Bei einem Unfall am Bushof sind gestern Nachmittag (30.11.2022) mehrere Menschen verletzt worden, darunter auch ein Kind. Der Unfall passierte gegen 15 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 33-jährige Busfahrer aus Aachen mit seinem Fahrzeug auf der Indestraße Richtung Dürener Straße unterwegs, als er auf einen Wagen auffuhr, weil dieser wegen eines anderen Busses plötzlich bremsen musste. Durch die Kollision wurden insgesamt sieben Menschen leicht verletzt (sechs in dem Bus und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Raub auf Kiosk

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat gestern Abend (29.11.2022) versucht, einen Kiosk in der Brabantstraße zu überfallen. Der Mann betrat gegen 21.40 Uhr das Geschäft und bedrohte den Inhaber mit einem Messer, um ihn zur Übergabe des Bargeldes zu zwingen. Dem Geschädigten gelang es, den Täter in die Flucht zu schlagen. Verletzt wurde niemand. Der Unbekannte flüchtete anschließend in Richtung Luisenstraße. Er wird beschrieben als männlich, etwa 1,70 m bis 1,80 m groß, vermutlich zwischen 25 und...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer in Wäscherei - Ursache noch unklar

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Aachen (ots) - In einem Mehrfamilienhaus an der Vaalser Straße hat es gestern Abend (29.11.2022) gebrannt. Menschen wurden nicht verletzt. Kurz nach 18 Uhr war das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache in der Wäscherei im Hinterhof des Mehrfamilienhauses entstanden. Eine Anwohnerin hatte das Feuer und den Rauch gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Alle weiteren Anwohner konnten rechtzeitig ihre Wohnungen verlassen. Der Pausen- und Lagerraum der Wäscherei brannte komplett aus. Die benachbarten Räume wurd...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrollaktion: Polizei zieht Autofahrer aus dem Verkehr

    VTT Studio / Adobe Stock

    Eschweiler/Stolberg (ots) - Insgesamt 247 Personen und 198 Fahrzeuge hat die Polizei Stolberg gestern (28.11.2022) in den Abendstunden zwischen 18.00 und 02.00 Uhr überprüft. Besonders die Bereiche Stolberg-Mühle, Stolberg-Steinfurt und die Eschweiler Indestraße lagen im Fokus der Beamten. Zwei Autofahrer konnten keinen Führerschein vorzeigen, zwei weitere standen unter dem Einfluss berauschender Mittel. Außerdem verstießen elf Autofahrer gegen die Straßenverkehrsordnung und müssen nun mit einer Strafe r...

    Komplette Meldung lesen
  • Alleinunfall mit E-Scooter - Frau stürzt und verletzt sich

    ag_cz / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Bei einem Unfall im Bereich Beverstraße/ Drimbornstraße ist gestern Abend (28.11.2022) eine Frau schwer verletzt worden. Die 28-Jährige war gegen 20.40 Uhr mit einem Elektroroller auf der Beverstraße Richtung Schenkendorfstraße unterwegs, als sie vermutlich auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle verlor und stürzte. Dabei verletzte sich die Aachenerin schwer. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. (sk) Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pre...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter flüchtet nach Raubüberfall

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Am Samstagabend (26.11.2022) ist eine Tankstelle an der Roermonder Straße gegen 18:15 Uhr Ziel eines Überfalls gewesen. Ein bisher unbekannter Mann bedrohte die 52-jährige Angestellte und raubte die Kasseneinnahmen im dreistelligen Bereich. Er flüchtete in unbekannte Richtung. Der Täter wird beschrieben als 20 bis 25 Jahre, dunkle Haare und mit einem dunkelgrauen Kapuzenpullover bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, die zur Tatzeit eine solche Person in diesem Bereich gesehen haben, sich ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hausfriedensbruch im alten Polizeipräsidium - Polizeihund stellt unerwünschte Besucher

    Aachen (ots) - Im Gebäude des alten Polizeipräsidiums in der Hubert-Wienen-Straße ist der Sicherheitsdienst am Samstagabend (26.11.2022) durch Taschenlampenschein auf Unbefugte aufmerksam geworden und hat die Polizei alarmiert. Die Polizisten umstellten das Gebäude. Eine Beamtin konnte schließlich mit ihrem Diensthund fünf junge Menschen zwischen 18 und 32 Jahren in der ehemaligen Kantine stellen. Die selbsternannten "Lost Places"-Fans müssen nun mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch rechnen. Die Po...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall in der Eifel - Wagen prallt gegen Straßenlaterne

    Quelle: Polizei Aachen

    Monschau (ots) - Bei einem Alleinunfall im Stadtteil Konzen ist gestern Abend (27.11.2022) eine Autofahrerin verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war sie gegen 19.20 Uhr mit ihrem Wagen auf der Trierer Straße Richtung Monschau unterwegs gewesen, als sie von der Fahrbahn abkam. Daraufhin prallte das Auto gegen eine Straßenlaterne am linken Straßenrand. Die 21-jährige Monschauerin wurde bei dem Unfall verletzt. Ein Atemalkoholtest vor Ort verlief positiv. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins K...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl von Goldmünzen in Aachen - Zeugen gesucht

    methaphum / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Im Stadtteil Brand sind gestern Mittag (24.11.2022) aus einem Auto Goldmünzen im fünfstelligen Bereich gestohlen worden. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Der geschädigte Mann hatte die Münzen gegen 11.30 Uhr von der Bank an der Trierer Straße abgeholt und daraufhin im Wagen deponiert. Danach ging er kurz in ein Geschäft. Als er zurückkam, war die Scheibe seines Autos eingeschlagen und die Tasche gestohlen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in dem Zusamm...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchte Sprengung eines Geldautomaten

    Würselen (ots) - Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht versucht einen Geldautomaten einer Bankfiliale in der Kaiserstraße zu sprengen. Der Sicherheitsdienst verständigte gegen 1.45 Uhr die Leitstelle der Polizei und meldete verdächtige Personen im Vorraum. Noch vor Eintreffen der ersten Streifenwagen flüchteten die Täter in einem dunklen Fahrzeug vom Tatort. Zu einer Detonation kam es nicht. Bis zur Entwarnung durch die Sprengstoffspezialisten des LKA mussten mehrere Bewohner des Hauses evakuier...

    Komplette Meldung lesen
  • Schussabgaben auf Omnibusse - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Herzogenrath (ots) - Seit vergangenen Donnerstag (17.11.2022) kam es zur Nachtzeit auf der Voccartstraße in Herzogenrath-Straß zu mehreren Beschüssen mit Stahlkugeln auf Omnibusse im Schienenersatz- und Linienverkehr, wobei Seitenscheiben der Busse beschädigt wurden. Personen wurden nicht verletzt. Polizei und Staatsanwaltschaft Aachen ermitteln wegen des Verdachts des versuchten Mordes. Die Kripo hat die Ermittlungen in der Sache aufgenommen. Alle Fahrgäste der betroffenen Busse werden dringend gebeten,...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücknahme der Vermisstenfahndung vom 24.10.22

    Dimco / Adobe Stock

    StädteRegion (ots) - Die Vermisstensuche nach Adnan C. (siehe Meldung vom 24.10.2022 um 12.40 Uhr) wird hiermit zurück genommen. Der Jugendliche hält sich derzeit im Ausland auf. Die polizeilichen Suchmaßnahmen werden eingestellt. (am) Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Gullydeckel gestohlen - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen insgesamt drei Gullydeckel in der Liebigstraße entwendet und dadurch für gefährliche Situationen im Verkehr gesorgt. Anwohnern ist der Diebstahl am 15.11.22 aufgefallen, sie verständigten die Leitstelle. Die Polizei musste die Gefahrenstellen absichern. Das Verkehrskommissariat ermittelt nun u.a. wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßen-verkehr. Zeugen, die Hinweise auf die Täter abgeben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 024...

    Komplette Meldung lesen
  • Schockanrufer erbeuten Goldmünzen

    methaphum / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Gestern (15.11.2022) haben unbekannte Täter erneut mit einem Schockanruf bei einem älteren Paar in Aachen zugeschlagen. Mit einer erfundenen Geschichte von einem Verkehrsunfall, den der Sohn eines der Opfer verursacht haben soll, haben es die Täter schließlich geschafft, wertvolle Goldmünzen als Kaution für den angeblich inhaftierten Sohn zu erbeuten. Die Übergabe erfolgte wie üblich an einen Komplizen. Von den Tätern fehlt seit der Übergabe jede Spur. Das Märchen war am Telefon perfekt in...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleine Korrektur in Sachen Weihnachtsmarkt

    Aachen (ots) - Da war die Vorfreude auf Glühwein und Reibekuchen wohl etwas zu groß, als der Verfasser die Eröffnung des Aachener Weihnachtsmarktes kurzerhand von Freitag auf Donnerstag vorverlegt hat (siehe Meldung vom 15.11.2022 um 13.58 Uhr). Korrektur: Der Aachener Weihnachtsmarkt eröffnet planmäßig am kommenden Freitag (18.11.2022) und nicht am Donnerstag. Vorfreude ist doch die schönste Freude, mea culpa.(am) Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: P...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Fahrzeuge beschädigt - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Eschweiler (ots) - Ein unbekannter Fahrer hat gestern Vormittag (14.11.22) insgesamt drei Fahrzeuge auf dem Parkplatz am Talbahnhof ineinander geschoben und dabei teils erheblich beschädigt. Eine Eigentümerin verständigte gegen 13.00 Uhr die Polizei, nachdem sie die Beschädigungen an ihrem Wagen feststellte. Sie hatte ihren Pkw am gleichen Morgen gegen 7.45 Uhr dort abgestellt. Das geflüchtete Fahrzeug dürften ebenfalls starke Beschädigungen aufweisen. Wem ist ein solches Fahrzeug im o.g. Zeitraum in Esc...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleiner Vorbeugungsknigge zum Weihnachtsmarkt

    Aachen (ots) - Mit der Eröffnung des Aachener Weihnachtsmarktes am kommenden Donnerstag verstärkt die Aachener Polizei dort wieder ihre Präsenz. Denn das vorweihnachtliche Gedränge lockt auch die unliebsamen Gäste, sprich Taschendiebe, auf den Markt und in die Einkaufsstraßen. Unsere zu beherzigenden Tipps, um Taschendiebstählen vorzubeugen: Handtaschen, vor allem Rucksäcke, sind das begehrte Ziel von Taschendieben. Sie sollten nicht einfach umgehängt, sondern im Gedränge verschlossen vor dem Körper get...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Verletzte bei Unfall - Fahrer flüchtet

    VTT Studio / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Bei einem Unfall auf der Verlautenheidener Straße sind gestern Abend (13.11.2022, 23.30 Uhr) zwei Menschen verletzt worden. Ein Fahrer, der mit seinem Pkw in Richtung Würselen unterwegs war, kam aus bislang ungeklärter Ursache von seinem Fahrstreifen ab und und stieß auf der Gegenfahrbahn mit dem Wagen eines 32-jährigen Fahrers und seiner 27-jährigen Beifahrerin zusammen. Beide wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der unbekannte Fahrer flüchtete a...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

    Aachen (ots) - Die vermisste Person aus Aachen-Eilendorf, Herr Hubert Hunds, konnte wohlbehalten in der Ortslage Brand angetroffen werden. Die Polizei Aachen bedankt sich für die Unterstützung durch die Bevölkerung(Bi.). Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Herzogenrath

Gemeinde in Städteregion Aachen

  • Einwohner: 46.708
  • Fläche: 33.4 km²
  • Postleitzahl: 52134
  • Kennzeichen: AC
  • Vorwahlen: 02406, 0241, 02407
  • Höhe ü. NN: 110 m
  • Information: Stadtplan Herzogenrath

Das aktuelle Wetter in Herzogenrath

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
3°/5°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Herzogenrath