Rubrik auswählen
Kleve/Niederrhein
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kerken - Versuchter Diebstahl: Eigentümer überrascht Täter

SZ Photos / Adobe Stock

Kerken-Aldekerk (ots) -

Am frühen Dienstagmorgen (24. Januar 2023) kam es gegen 01:00 Uhr an der Obereyller Straße in Kerken zu einem versuchten Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter versuchte sich Zugang zu einer grauen Mercedes A-Klasse zu verschaffen, welche unter einem Carport in unmittelbarer Nähe zu einem Haus abgestellt gewesen war. Der Bewohner bemerkte, dass der Bewegungsmelder aktiviert worden war und schaute deshalb aus der Hauseingangstüre nach draußen. Dabei bemerkte er, wie ein männlicher Täter die Fahrertüre der A-Klasse geöffnet hatte und in den Innenraum des Fahrzeugs schaute. Der Bewohner schrie den Täter an, welcher daraufhin die Flucht ergriff. Der 60-jährige Bewohner konnte nachfolgend beobachten, wie sich noch eine weitere Person aus Richtung des Grundstücks entfernte. Den Täter, welcher in den Innenraum der A-Klasse geschaut hatte, konnte der Bewohner wie folgt beschreiben:

- männlich - weiße Schuhe - blaue Jeans - schwarze Jacke - schwarze Sturmhaube mit Schriftzug "Police"

Hinweise zum beschriebenen Sachverhalt nimmt die Kripo Geldern unter 02831 1250 entgegen. (pp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kleve und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Kleve/Niederrhein