Rubrik auswählen
 Kreis Vechta
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldung für den Landkreis Cloppenburg und Südkreis vom 18.08.2021 - 19.08.2021

Cloppenburg/Vechta (ots) -

Cloppenburg, Diebstahl einer Geldbörse

Am 17.09.2021 kam es in einem Supermarkt in Cloppenburg in der Emsteker Straße zu einem Diebstahl einer Geldbörse. Die Geschädigte befand sich zwischen 13:35 Uhr und 13:55 Uhr im dortigen Aldi-Markt. Während der Anwesenheit der Geschädigten im Supermarkt entwendete ein bislang unbekannter Täter die Geldbörse aus dem Einkaufswagen der Geschädigten. Am Folgetag wurden Teile des Inhalts der Geldbörse im Bereich der Königsapotheke in Cloppenburg, Mühlenstraße 2 wieder aufgefunden. Zeugen die Angaben zu der Tat oder Beobachtungen im Bereich der Königsapotheke gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Cloppenburg (04471-1860-0) in Verbindung zu setzen.

Essen, Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Am 18.09.2021, gegen 15:10 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Molbergen mit seinem Geländewagen die Löninger Straße aus Löningen kommend in Fahrtrichtung Essen. Nach Durchfahren einer S-Kurve kam der Unfallverursacher auf Rollsplitt ins Schleudern. Im weiteren Verlauf kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 31-jährige verletzte sich dabei leicht. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine mögliche Beeinflussung des Fahrers durch Alkohol und Drogen fest. Entsprechende Vortests bestätigten den Verdacht. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Essen, Sachbeschädigung durch Graffiti

In der Nacht vom 17.09.2021 auf den 18.09.2021, kam es zwischen 20:00 Uhr und 08:00 Uhr in Essen in der Schulstraße und August-Meyer-Straße zu einer Beschädigung der Fahrbahn. Bislang unbekannte Täter besprühten die neue Fahrbahn mit Farbe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter der Telefonnummer 04471-1860-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta i.A. Koldehoff, POK Telefon: 04471/1860-0 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta