Rubrik auswählen
 Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bundespolizei stellt falschen Führerschein sicher

benjaminnolte / Adobe Stock

Kehl (ots) -

Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei heute Morgen einen falschen moldauischen Führerschein sichergestellt.

Dieser wurde bei einem moldauischen Staatsangehörigen aufgefunden, der als Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich, an der Kehler Europabrücke kontrolliert wurde. Darüber hinaus bestand gegen ihn eine Ausschreibung zur Festnahme zum Zwecke der Abschiebung. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 21-Jährige der zuständigen Ausländerbehörde übergeben, welche die weitere aufenthaltsrechtliche Bearbeitung übernimmt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg


Weitere beliebte Themen in Offenburg