Rubrik auswählen
 Offenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Baden-Baden - Motorradunfall auf der B500 fordert ein Menschenleben

Baden-Baden (ots) - Am Samstagnachmittag waren bei sommerlichem Wetter wieder zahlreiche Motorradfahrer auf der B500 zwischen Baden-Baden und Freudenstadt unterwegs. Der aus Frankreich stammende Fahrer einer Yamaha stand bergwärts auf einem Parkplatz oberhalb des Helbingfelsens und wollte an der Parkplatzausfahrt verbotenerweise wenden, um die Fahrt talwärts fortzusetzen. Der 31-jährige Fahrer einer Suzuki aus dem Raum Pforzheim, kam von Baden-Baden und wollte in Richtung Mummelsee. Er konnte dem 27-jährigenFranzosen nicht mehr ausweichen und prallte mit ihm zusammen. Beide Motorradfahrer stürzten. Der Pforzheimer verstarb noch an der Unfallstelle. Der Franzose wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Offenburg geflogen. An beiden Motorrädern entstand Totalschaden in Höhe von jeweils rund 6.000 Euro. Die B500 musste zwischen Zimmerplatz und Schwanenwasen für drei Stunden voll gesperrt werden. Ein Sachverständiger wurde mit der Unfallrekonstruktion beauftragt. CBR

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Offenburg