Polizeimeldungen aus Roetgen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 3
  • Frau von Fahrzeug überfahren

    candy1812 / Adobe Stock

    Stolberg (ots) - Eine 28-Jährige ist in der vergangenen Nacht (22.04.24) um kurz vor 2 Uhr in der Europastraße von einem Pkw überfahren worden. Die genauen Umstände des Unfalls sind derzeit noch unklar. Das Verkehrskommissariat ermittelt. Nach bisherigen Erkenntnissen lag die Frau bereits auf dem Fußgängerüberweg an der Einmündung Europastraße und Mühlener Ring, als sie von dem Fahrzeug einer 67-jährigen Fahrerin aus Eschweiler, die in Fahrtrichtung Mühle unterwegs war, überrollt wurde. Polizei und Rettu...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Unfall im Nordkreis - Mann stirbt noch an der Unfallstelle

    Quelle: Polizei Aachen

    Baesweiler (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (21.4.24) ist ein Autofahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen war er gegen 23.35 Uhr mit seinem Auto auf der B57 aus Richtung Alsdorf kommend in Richtung Baesweiler unterwegs. Dabei soll er mehrere Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit überholt haben. Danach überfuhr er mit seinem Auto den Kreisverkehr, der Wagen flog durch die Luft und schlug ungebremst in einen Erdwall neben der Straße ein. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Verletzte nach Unfall

    Quelle: Polizei Aachen

    Aachen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Lütticher Straße sind gestern Nachmittag (17.04.24, 15.30 Uhr) zwei Menschen verletzt worden. Ein 33-jähriger Fahrer, der stadtauswärts in Richtung Belgien unterwegs war, geriet mit seinem Pkw in den Gegenverkehr und stieß frontal mit dem Wagen einer 62-jährigen Frau zusammen. Beide Personen wurden nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Verkehrskommissariat ermittelt nun zur Unfallursache und dem genaue...

    Komplette Meldung lesen
  • Grenzüberschreitende Schwerpunktkontrollen der Polizei in drei Ländern - ein Fazit umfangreicher Kontrollmaßnahmen in der Grenzregion

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Aachen / Euregio (ots) - Gestern (16.04.2024) hat in der Zeit zwischen 12 und 21 Uhr ein großer Kontrolleinsatz dies- und jenseits der Grenze stattgefunden. In der StädteRegion Aachen und in den Kreisen Düren, Heinsberg und Euskirchen, sowie auf niederländischer und belgischer Seite in der Grenzregion beteiligten sich über 300 Einsatzkräfte aus 14 Behörden aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland an den Kontrollen. Neben den Polizeipräsidien Aachen und Köln und den Kreispolizeibehörden Düren, Heinsb...

    Komplette Meldung lesen
  • Bilanz der Polizei Aachen nach Schwerpunkteinsatz

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Gemeinsam mit der Stadt Aachen hat die Polizei Aachen in der vergangenen Woche (8.4.-14.4.24) Präsenz- und Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Zu den Maßnahmen zählten insbesondere verstärkte Streifenfahrten und Fußstreifen sowie die Einrichtung von Standposten an neuralgischen und stark frequentierten Punkten. Es wurden unter anderem folgende Verstöße festgestellt: So wurden beispielsweise 255 Fahrzeuge, 441 Personen und 3 Gewerbebetriebe Kontrollen unterzogen. Das Resultat: unter anderem 5 S...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung nach Räumungseinsatz in Lützerath

    Aachen/Erkelenz/Lützerath (ots) - Im Rahmen der Räumung des Dorfs Lützerath ist es am 14.01.2023 zu Straftaten gekommen. Einem bislang unbekannten Mann wird tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte gemäß § 114 Abs. 1 StGB vorgeworfen. Er soll Lehm und Schlamm auf Polizeibeamte geworfen und diese beleidigt haben, als er versuchte, eine Polizeiabsperrung zu durchdringen. Der Tatverdächtige konnte vor Ort durch Polizeibeamte zweifelsfrei als Täter identifiziert werden. Seine Identität konnte allerdings nic...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung nach Räumungseinsatz in Lützerath

    Aachen/Erkelenz/Lützerath (ots) - Im Rahmen der Räumung des Dorfes Lützerath ist es am 11.01.2023 zu Straftaten gekommen. Einer unbekannten Person wird tätlicher Angriff auf sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vorgeworfen. Die Person sollte lagebedingt aus einer Sitzblockade gelöst und von der Örtlichkeit weggebracht werden. Die Person sperrte sich gegen das Wegtragen und verletzte die eingesetzten Beamten durch Tritte. Bisherige Ermittlungen führten nicht zur Klärung der Identität. Das Amtsgeri...

    Komplette Meldung lesen
  • Drogenhandel am Kaiserplatz beobachtet - Zwei Personen festgenommen

    SecondSide / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Am frühen Samstagmorgen (13.04.2024) konnten zwei Personen bei einem Drogenhandel beobachtet werden. Auf den Bildschirmen der Videobeobachtung waren gegen 04:25 Uhr zwei männliche Personen zu sehen, die am Kaiserplatz einen Geldschein und einen Plastikbeutel gegeneinander austauschten. Aufgrund des bestehenden Verdachts des Drogenhandels entsandte der Videobeobachter sofort zwei Streifenwagen zum Kaiserplatz, die die beiden Personen aufgrund der Personenbeschreibung im unmittelbaren Umfeld...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrolleinsatz in der Eifel - Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Eifel/ Simmerath (ots) - Beim Kontrolleinsatz in Simmerath sind gestern (14.4.24) zahlreiche Verstöße von Verkehrsteilnehmenden festgestellt worden. Insgesamt wurden 525 Fahrzeuge im Ortsteil Kesternich kontrolliert. 80 Fahrer und Fahrerinnen mussten ein Verwarngeld zahlen, darunter waren 19 Motorräder. Es gab 38 Ordnungswidrigkeitenanzeigen (unter anderem für 17 Motorräder). Die höchste gemessene Geschwindigkeit waren 107 km/h bei einem Motorrad und 93 km/h bei einem Auto (in einer 50er Zone). An mehre...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Tankstellenraub - Täter lassen Tatbeute zurück

    Aachen (ots) - In der vergangenen Nacht (15.04.2024) haben mehrere Unbekannte eine Tankstelle in der Eckenerstraße im Stadtteil Brand überfallen. Gegen 00:15 Uhr betraten die maskierten Täter den Verkaufsraum der Tankstelle, während ein weiterer Mittäter auf dem Tankstellengelände im Fluchtfahrzeug wartete. Während einer der Täter den Tankstellen-Mitarbeiter mit einem unbekannten Gegenstand bedrohte, demontierten seine Mittäter den in der Tankstelle verbauten Tresor. Danach brachten sie ihn nach draußen....

    Komplette Meldung lesen
  • Brände in Aachen, Eschweiler und Stolberg

    Quelle: Polizei Aachen

    StädteRegion Aachen (ots) - Am vergangenen Wochenende hat es mehrere Brände gegeben. In einigen Fällen geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus. Am Freitag (12.4.24) gegen 15.25 Uhr war auf der Cockerillstraße in Stolberg ein Auto in Brand geraten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Eine Spezialfirma kümmerte sich um die ausgelaufenen Betriebsmittel. Die Cockerillstraße war bis kurz nach 19 Uhr vollständig gesperrt. In de...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrswarnmeldung - Sperrung Monheimsallee zwischen Bastei und Hansemannplatz, Richtungsfahrbahnen Hansemannplatz

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Infolge eines defekten Kanales im Verlauf der Monheimsallee wurde die Fahrbahn massiv unterspült. Hierdurch wurde eine Vollsperrung ab der Kreuzung Bastei in Richtung Hansemannplatz erforderlich. Die Gegenfahrbahnen sind derzeit nicht betroffen. Die Stadt Aachen, ÖPNV sowie örtliche Versorger waren vor Ort bzw. erhielten Kenntnis. Über die Dauer kann derzeit keine valide Aussage getroffen werden. Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Press...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Eilendorf

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Heute Morgen (12.04.2024) um 05:20 Uhr wurde ein 43-jähriger Radfahrer aus Stolberg im Verlauf des Wirtschaftsweges Schiltsgasse/Deltourserb in Aachen-Eilendorf leblos von einem Passanten aufgefunden. Durch die Rettungskräfte konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Aachen wurde zur Verkehrsunfallaufnahme verständigt. Der Unfallhergang ist bisher unklar, es gibt jedoch nach aktuellen Erkenntnissen keine Hinweise auf weitere Unfallbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungserfolg - Fahrraddieb wird schnell gefasst

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Ein Fahrraddieb ist gestern kurz nach seiner Tat von der Polizei gefasst worden. Es war am Dienstagnachmittag (09.04.2024) gegen 17 Uhr in der Aachener Innenstadt, als ein Aachener sein Pedelec vor einem Geschäft in der Kleinmarschierstraße abstellte. Weil das Rad nur wenige Minuten unbeaufsichtigt sein sollte, lies er es unverschlossen vor dem Laden stehen und ging rein. Nur eine Minute später trat er wieder auf die Straße - er sah nur noch einen Unbekannten auf seinem Fahrrad davonfahren...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster Mann durch Hinweis aus Öffentlichkeitsfahndung aufgefunden.

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Eschweiler (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten 33jährigen Mann aus Eschweiler kann eingestellt werden. Der Mann konnte auf Grund des Hinweises eines Bürgers durch die Polizei in Düren angetroffen und unverletzt in sein gewohntes Wohnumfeld gebracht werden. Die Polizei Aachen dankt allen Hinweisgebern. /Ol. Rückfragen bitte an: Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 - 21211 E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung: Mann aus Eschweiler wird vermisst

    Quelle: Polizei Aachen

    Eschweiler (ots) - Seit gestern Abend (8.4.2024) ist ein Mann aus Eschweiler verschwunden. Er hat das Down-Syndrom. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Tobias K. letztmalig um 18.30 Uhr in einer betreuten Wohngemeinschaft für Erwachsene mit geistiger Behinderung im Stadtteil Dürwiß gesehen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Polizei Aachen sucht mit Mantrailern nach dem 33-Jährigen. Auch ein Hubschrauber ist angefordert. Tobias K. ist 1,63 m groß, hat kurze dunkle, dünne Haare und trägt eine Brille. ...

    Komplette Meldung lesen
  • KORREKTUR: Unfall in Bergrath - Motorradfahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

    Quelle: Polizei Aachen

    Eschweiler (ots) - Bei einem Unfall im Stadtteil Bergrath ist gestern Morgen (8.4.2024) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 37-jähriger Mann aus Eschweiler mit seinem Motorrad gegen 7.45 Uhr auf der Zechenstraße in Fahrtrichtung Bergrather Straße unterwegs, als er verkehrsbedingt anhalten musste, um nach links abzubiegen. Das sah der dahinterfahrende Autofahrer offensichtlich zu spät. Der 52-jährige Mann aus Eschweiler fuhr mit seinem Wagen auf das Motorrad au...

    Komplette Meldung lesen
  • Auto stößt mit Motorrad zusammen - Motorradfahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

    Quelle: Polizei Aachen

    Eschweiler (ots) - Bei einem Unfall im Stadtteil Bergrath ist gestern Morgen (8.4.2024) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 37-jähriger Mann in seinem Auto gegen 7.45 Uhr auf der Zechenstraße unterwegs, als er verkehrsbedingt bremsen musste. Das sah der dahinterfahrende Motorradfahrer offensichtlich zu spät. Der 52-jährige Mann aus Eschweiler fuhr mit seinem Motorrad auf das Auto auf. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde per Ret...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall in Aachen - Rollerfahrer wird schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Aachen (ots) - Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist gestern Nachmittag (7.4.2024) gegen 16.30 Uhr ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen bog ein Mann mit seinem Wagen von einem Tankstellengelände an der St. Vither-Straße nach links ab. Dabei übersah der 41-Jährige offensichtlich einen Rollerfahrer, der auf der St.-Vither-Straße von der Eupener Straße in Richtung Monschauer Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Wagen und dem Roller. Der Rollerfahrer s...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall - Radfahrer schwerverletzt

    Kara / Adobe Stock

    Eschweiler (ots) - Am Samstagnachmittag (06.04.2024) ist es in Eschweiler Stich zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Der Radfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Eine 18-jährige Autofahrerin befuhr die Straße Stich aus Fahrtrichtung Eschweiler und beabsichtigte nach links in den Florianweg abzubiegen. Gleichzeitig war ein 44-jähriger Radfahrer auf derselben Straße in Richtung Eschweiler unterwegs. Die Autofahrerin übersah den Fahrradfahrer beim Abbiegen -...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Roetgen
Aktuell
Temperatur
-2°/5°
Regenwahrsch.
30%