Rubrik auswählen
 Hannover
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Nachtragsmeldung: Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover und der Polizeidirektion Hannover: Tatverdächtiger zum versuchten Tötungsdelikt an der Deisterstraße stellt sich der Polizei

Hannover (ots) - Nach einem versuchten Tötungsdelikt vom Samstagabend, 05.06.2021, in Hannover hat sich ein 21 Jahre alter Tatverdächtiger der Polizei gestellt. Der Mann ließ sich in der Donnerstagnacht, 10.06.2021, von Einsatzkräften im Polizeikommissariat Hannover-Limmer widerstandslos festnehmen. Der Verdächtige wurde ins Polizeigewahrsam gebracht. Er wird heute im Laufe des Tages einem Haftrichter vorgeführt. /nash

Unsere ursprüngliche Meldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4933750

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Hannover Kathrin Söfker Telefon: 0511 347-3106 E-Mail: sth-b-pressestelle@justiz.niedersachsen.de Https://www.staatsanwaltschaft-hannover.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Hannover