Rubrik auswählen
 Mönchengladbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Krefeld und der Polizei Mönchengladbach: Frau mit Messer schwer verletzt - 26-Jähriger festgenommen - Mordkommission ermittelt

Mönchengladbach (ots) - Ein psychisch schwer erkrankter 26-jähriger Mann hat am Dienstag, 20. Juli, gegen 12.30 Uhr seine 57-jährige Mutter mit einem Messer im häuslichen Umfeld in Nettetal-Breyell angegriffen. Die Frau erlitt dabei schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen eilten zur Hilfe und informierten die Polizei. Der Tatverdächtige konnte vor Ort ohne Widerstand festgenommen werden und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Die Ermittlungen dauern an.

Aus Gründen des Opferschutzes bitten Staatsanwaltschaft und Polizei zum jetzigen Zeitpunkt von weiteren Nachfragen abzusehen. (cr)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: 02161/29 10 222 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach

Weitere beliebte Themen in Mönchengladbach