Rubrik auswählen
 Mönchengladbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verfolgungsfahrt nach Rotlichtverstoß

Mönchengladbach (ots) - Am 22.02.2021 kam es gegen 16:30 Uhr, auf der Bachstraße in Mönchengladbach zu einer Rotlichtfahrt eines 24jährigen E-Bike Fahrers. Als dieser durch einen Motoradpolizisten angehalten werden sollte, flüchtete er unvermittelt. Hierbei nutzte er auch die Gegenfahrbahn und nötigte andere Verkehrsteilnehmer zum starken Bremsungen und Auseichmanövern. Nach kurzer Verfolgung kollidierte der Radfahrer dann, auf der Feldstraße, mit dem Motorrad des Polizisten. Beide stürzten. Der Polizist blieb unverletzt, der Flüchtige verletzte sich leicht an der Hand. Am Polizeimotorrad entstand Sachschaden. Der, polizeilich bekannte, Flüchtige stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Das E-Bike wurde aufgrund ungeklärter Eigentumsverhältnisse sichergestellt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle Telefon: 02161/29 20 145 Fax: 02161/29 20 199 https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Mönchengladbach