Rubrik auswählen
 Rhein-Kreis Neuss
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mutmaßlicher Drogendealer nach Wohnungsdurchsuchung festgenommen

Dormagen (ots) - Am Freitagabend (30.04.) erhielten Polizeibeamte von Zeugen den Hinweis auf einen möglichen Rauschgifthandel in einem Mehrfamilienhaus in Stürzelberg. Nachdem die Beobachtungen der Beamten den Verdacht untermauerten, wurde bei der Staatsanwaltschaft ein Durchsuchungsbeschluss beantragt.

Bei der Wohnungsdurchsuchung wurden verschiedene Betäubungsmittel in nicht geringer Menge, ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag sowie typische Handelsutensilien aufgefunden und sichergestellt.

Der 31 Jahre alte polizeibekannte Dormagener wurde vorläufig festgenommen und einem Haftrichter beim Amtsgericht Neuss vorgeführt. Der ordnete die Untersuchungshaft an.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell