Rubrik auswählen
Rhein-Kreis Neuss
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Flüchtiger Autofahrer steht unter Drogeneinfluss - Cannabis im Fahrzeug sichergestellt

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Neuss (ots) -

Weil er nach eigenen Angaben keinen Führerschein hat und vor Beginn der Fahrt mehrere Joints geraucht hatte, ist ein 36 Jahre alter Mann aus Neuss mit seinem Opel Corsa vor der Polizei geflüchtet.

Einem Motorradpolizisten war er am Mittwoch (30.11.), gegen 14:30 Uhr, im Bereich der Nievenheimer Straße aufgefallen, weil er im Gegenverkehr auffällig den Kopf wegdrehte, als ihm der Ordnungshüter entgegenkam.

Als der Streifenbeamte wendete, gab der Mann Gas. Mit überhöhter Geschwindigkeit und mehreren riskanten Abbiegemanövern versuchte der 36-Jährige zu entkommen. Seine Flucht endete in einer Sackgasse, wo er erfolglos versuchte, sich mit seinem Fahrzeug zu verstecken.

Auf der Wache wurde dem Autofahrer eine Blutprobe entnommen. Bei der Durchsuchung seines Wagens war zudem ein Plastikbeutel mit Cannabis aufgefunden und sichergestellt worden.

Das Verkehrskommissariat 2 und das Kriminalkommissariat 12 haben wegen der vorliegenden Straftaten die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000 02131/300-14011 02131/300-14013 02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss