Rubrik auswählen
 Rhein-Erft-Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unbekannte entwendeten Metallverkleidung - Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die unbekannten Tatverdächtigen haben die Verkleidung eines Reitstalls abgeschraubt und gestohlen. In der Zeit von Samstag (20. Februar, 15:00 Uhr) bis Montag (22. Februar, 16:45 Uhr) entwendeten unbekannte Tatverdächtige Teile einer Metallverkleidung eines alten Reitstalls an der Frenzenstraße. Die Tatverdächtigen verschafften sich vermutlich über ein Tor Zugang zu dem umzäunten Gelände und schraubten mit entsprechendem Werkzeug die Verkleidung ab. Offenbar transportierten sie das Metall mit einem Fahrzeug ab. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben können oder verdächtige Personen oder Fahrzeuge im oben genannten Tatzeitraum auf der Frenzenstraße gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02233 52-0 an die Zentrale Anzeigenbearbeitung in Bergheim zu wenden. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell