Rubrik auswählen
Mecklenburg-Vorpommern

Polizeimeldungen aus Mecklenburg-Vorpommern

Du willst wissen, was in Mecklenburg-Vorpommern vor sich geht? Ob Raub, Überfall, Diebstahl, Einbruch oder Unfall - auf meinestadt.de bekommst du alle Polizeimeldungen aus Mecklenburg-Vorpommern und Umgebung direkt aus der Pressestelle des Polizeipräsidiums als aktuelle Meldung:

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Mecklenburg-Vorpommern
Seite 1 von 10
  • Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 80-Jährigen

    Stralsund (ots) - Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person aus Stralsund, welche sich zuletzt im Klinikum Stralsund aufgehalten hat und seit heute (15.08.2022) gegen 09:10 Uhr von dort vermisst wird. Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://bit.ly/3QKXF9X Rückfragen zu den Bürozeiten: Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und thematisch zuständige Pressestelle (Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenb...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach 38-Jährigem aus Richtenberg

    Stralsund (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten 38-Jährigen aus Richtenberg wird hiermit zurückgenommen (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/5297519). Der Vermisste wurde zwischenzeitlich in Richtenberg wohlbehalten angetroffen. Die Polizei bedankt sich bei allen Hinweisgebern und Medienvertretern für die Veröffentlichung. Es wird um Löschung der personenbezogenen Daten des 38-Jährigen gebeten. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Stralsund Mathias Müller Telefon:...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Unterstand der Badeaufsicht am Lankower See durch Feuer zerstört

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Am frühen Morgen des 13.8. (Samstag) kam es gegen 4.30 Uhr zum Brand eines Unterstandes der Badeaufsicht am Südufer des Lankower Sees. Es handelt sich dabei um einen umfunktionierten Bauwagen, der als Aufenthaltsraum und Materiallager diente. Der Bauwagen wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von 8.000 Euro. Die Brandursache ist zurzeit noch unbekannt. Das Kriminalkommissariat Schwerin hat die Ermittlungen ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin
  • Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 38-Jährigen

    Stralsund (ots) - Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person aus Richtenberg, welche sich zuletzt im Klinikum Stralsund aufgehalten hat und seit heute (15.08.2022) gegen 08:30 Uhr von dort vermisst wird. Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://bit.ly/3Anc1bf Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Stralsund Mathias Müller Telefon: 03831/245-205 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Mehrere Unfälle mit verletzten Zweiradfahrern

    Schwerin (ots) - Die Schweriner Polizei musste am zurückliegenden Wochenende mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten aufnehmen, darunter ein schwer verletzter Radfahrer. Ein 24-jähriger Motorradfahrer verletzte sich bei einem Zusammenstoß mit einem Wohnwagen am Samstag leicht. Gegen 13:20 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Pampower Straße / Schweriner Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem PKW mit Wohnwagenanhänger. Der 24-jährige Schweriner wurde zur Behandlung seiner Verletzung mit d...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin
  • Mann sorgt für Polizeieinsatz über mehrere Stunden in Stralsund

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Am Sonntag, dem 14.08.2022 gegen 03:10 Uhr teilte eine 31-jährige Deutsche über den Notruf mit, dass ihr 40-jähriger deutscher Lebensgefährte sich in einem psychischen Ausnahmezustand befindet und sich in der Wohnung verschanzt hat. Polizeibeamte begaben sich unmittelbar zur Wohnung in der Tribseer Straße in Stralsund. Der Mann in der Wohnung kündigte den Einsatz von Brandbeschleuniger und eines Messers gegenüber den Polizisten an, wenn sie sich ihm nähern würden. Vermutlich legte der M...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Täter entwendet 12 Smartphones

    methaphum / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Während eines Fußballspiels am Freitagnachmittag im Sportpark Lankow entwendete ein bisher unbekannter Täter insgesamt 12 Smartphones und weitere Wertgegenstände. Der Vorfall ereignete sich am Freitag in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Ratzeburger Straße. Der Täter verschaffte sich Zugang zu den Sportlerkabinen und richtete durch den Diebstahl einen Schaden von ca. 5.500 EUR an. Die Polizei nahm vor Ort die Strafanzeige auf, das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen übernommen...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin
  • 95-Jähriger gefährdet Straßenverkehr

    Rostock (ots) - Ein 95-jähriger Rostocker fiel am Samstag, dem 13.08.2022, im Bereich Schmarl wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Der Fahrer eines VWs war gegen 19 Uhr auf dem Schmarler Damm in Rostock unterwegs. Dort fuhr er in Schlangenlinien, touchierte einen Bordstein und kollidierte beinahe mit dem Gegenverkehr. Ein Augenzeuge informierte die Polizei und konnte den Fahrer in einem günstigem Moment zum Anhalten bewegen. Die alarmierten Beamten führten vor Ort einen Atemalkoholtest durch, dieser br...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock
  • Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisstem aus Reinkenhagen

    Grimmen (ots) - Am Montagnachmittag, dem 08.08.2022 erhielt die Polizei von einer Hinweisgeberin gegen 15:00 Uhr die Information, dass sich im Bereich eines Waldstücks in der Südlichen Randstraße in Grimmen ein Leichnam befindet. Die Identität des Leichnams war zunächst ungeklärt. Der hinzugerufene Kriminaldauerdienst Stralsund leitete, wie in solchen Fällen üblich, ein Todesermittlungsverfahren ein. Hinweise auf eine Straftat liegen der Polizei aktuell nicht vor. Die weiteren Untersuchungen und Ermittl...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Aufrufe zur Selbstjustiz bei Facebook - Stellungnahme der Polizei

    Friedland/Neubrandenburg (ots) - Bei Facebook kursiert ein Beitrag, in dem ein Mann beschuldigt wird, andere - darunter auch Kinder - im Raum Neubrandenburg und Friedland sexuell belästigt zu haben. Der Verfasser des Beitrags hat ein Foto desjenigen gepostet, die Beschuldigungen genannt sowie Orte, an denen sich der Mann aufhalten solle. Dieser Beitrag wurde über das Wochenende bisher mehr als 1.040 mal geteilt und dutzendfach kommentiert. In der Tat ermittelt die Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Nothammer entwendet - Bundespolizei erwischt Täter

    lassedesignen / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Sonntagabend (14.08.22) wurde ein 26-jähriger Reisender, der durch seinen starken Cannabisgeruch auffiel, durch Bundespolizisten auf dem Bahnhof Stralsund kontrolliert. Der Stralsunder kam aus Binz und zeigte sich von Anfang an sehr unfreundlich gegenüber den Beamten. Bei dem Mann konnten zwei Nothämmer, welche in Zügen und Bussen verplombt für Notlagen aushängen, festgestellt werden. Darauf angesprochen, wollte er über die Herkunft oder den Kauf keine Auskunft geben. Eine erste Überprü...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stralsund
  • Glückliches Ende bei der Suche nach einer Vermissten in Malchin

    Malchin (ots) - Seit den Abendstunden des 14.08.2022 suchten Beamte des Polizeireviers in Malchin eine 66-jährige Frau, die aus einem Krankenhaus abgängig war. Die umfangreiche Suche wurde auch am Morgen des 15.08.2022 fortgesetzt. Mit Hilfe des Polizeihubschraubers konnte so eine Frau in einem Wassergraben im Norden Malchins festgestellt und gerettet werden. Bei der Frau handelt es sich um die Gesucht, die zur Behandlung zurück in das Krankenhaus gebracht wurde. Die Fahndung nach der Person wird hiermi...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg
  • Aktuell in der Hagenow - Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Hagenow (ots) - Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor falschen Polizeibeamten am Telefon. In der Region Hagenow sind am Montagvormittag bislang 7 Fälle bekannt geworden, bei denen sich der Anrufer meist lebensälteren Menschen gegenüber als Hamburger Polizist ausgab. Der Anrufer suggerierte den Opfern, dass sie in nächster Zeit mit Einbrüchen in ihren Wohnungen rechnen müssen, da man Adresslisten bei einer angeblichen Einbrecherbande gefunden hätte. Ziel der Betrüger ist es, die Opfer am Telefon zunäc...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Anzeige gegen 5 Personen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Dömitz (ots) - In Dömitz hat die Polizei nach dem Fund mehrerer illegaler Drogen am frühen Sonntagmorgen insgesamt 5 Personen im Alter zwischen 17 und 25 Jahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Neben verschiedenen szenetypischen Rauschgiftutensilien entdeckten die Polizisten in mehreren Taschen und Beuteln unter anderem eine Dose mit rauschgiftverdächtigen Substanzen (ca. 170 Gramm) sowie andere Behältnisse mit kleineren Mengen bzw. Anhaftungen. Zudem fand die Polizei über 500...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Beifahrerin bei Zusammenstoß zweier Autos verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Rampe (ots) - Beim Zusammenstoß zweier PKW auf der B 104 in Rampe ist am späten Sonntagnachmittag eine Autoinsassin leicht verletzt worden. Beide Fahrzeuge stießen an einer Einmündung zusammen, wobei die 20-jährige Beifahrerin eines der beiden PKW leicht verletzt und anschließend ins Krankenhaus gebracht wurde. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils erheblicher Sachschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Zudem musste die Straße aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe gereinigt werden. Im Zuge der Bergung k...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Mehrere Diebstähle von E-Bikes und PKW in Kühlungsborn und Umland.

    Güstrow (ots) - Am zurückliegenden Wochenende häuften sich im Urlaubsort Kühlungsborn Diebstahls- und Einbruchshandlungen. Die bislang unbekannten Täter hatten es von Freitag bis Sonntag laut aktuellem Stand der Ermittlungen vorrangig auf E-Bikes sowie PKW abgesehen. In Rethwisch wurde ebenfalls ein PKW entwendet, während bei einem Einbruch in eine Kühlungsborner Gaststätte Einnahmen aus einem Kassensystem gestohlen worden sind. Insgesamt ist ein Stehlschaden von etwa 33.000 Euro entstanden. Die Beamten...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow
  • Jugendlicher Kleinkraftrad-Fahrer bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Damm (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem PKW wurde der 16-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades am Sonntagabend in Damm bei Parchim leicht verletzt. Der Vorfall ereignete sich im Bereich einer Straßeneinmündung, als das von der Nebenstraße kommende Auto auf die Hauptstraße auffahren wollte und hierbei das Kleinkraftrad erfasste. Der 16-Jährige wurde anschließend zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen kam es zu verhältnismäßig geringen Sachschäden. Die Erm...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Verkehrssicherheit zum Schulanfang

    Rostock (ots) - Für 1.825 Jungen und Mädchen hat am heutigen Montag in Rostock die Schule begonnen. An 28 Grundschulen der Hansestadt lernen sie nun in insgesamt 86 Klassen das Lesen, Schreiben und Rechnen. Doch gerade die Erstklässler, die sich täglich auf den Weg in die Schule machen, bedürfen einer besonderen Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer. Besonders für Kinder stellt der Straßenverkehr eine große Herausforderung dar. Die Sechs- und Siebenjährigen können Gefahrensituationen noch nicht umfasse...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock
  • Sattelauflieger samt Ladung gestohlen

    methaphum / Adobe Stock

    Neustadt-Glewe (ots) - In Neustadt-Glewe haben unbekannte Täter am Wochenende einen mit verschiedenen Baumaterialien beladenen Sattelauflieger gestohlen. Dabei ist ersten Schätzungen zufolge ein Gesamtschaden in Höhe von knapp 50.000 Euro entstanden. Die Tat in dem Gewerbegebiet "An der Autobahn" nahe der BAB 24 ereignete sich zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend. Nach bisherigen Erkenntnissen müssen die Täter mit einem geeigneten Zugfahrzeug zum Tatort gekommen sein und den Auflieger mit Ludwigsl...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person und hohem Sachschaden

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Greifswald (LK VG) (ots) - Am 14.08.2022, gegen 21.00 Uhr, kam es auf der B 105, Höhe der Ortschaft Wackerow, zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Der 66-jährige deutsche Fahrer eines BMW befuhr die B 105 aus Richtung Stralsund kommend in Richtung Anklam. Nach ersten Erkenntnissen kam der Verursacher ca. 500 m hinter der Abfahrt Wackerow nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die Schutzplanke über eine Länge von ca. 20 Metern. Daraufhin verlor er die Kontrolle über das Fahrze...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen

Alle Themen im Überblick