Polizeimeldungen aus Nordrhein-Westfalen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Unna - 26-jähriger Deutscher mit Drogen nach Verkehrskontrolle festgenommen

    candy1812 / Adobe Stock

    Unna (ots) - Ein 26-jähriger Mann aus Werne ist Sonntagmorgen (26.05.2024) gegen 02.25 Uhr in Unna bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Mit seinem Pkw stand der Mann mit geöffnetem Fenster an der Straße, als den eingesetzten Beamten Cannabisgeruch aus dem Fahrzeug entgegenkam. Bei einer näheren Kontrolle konnte die Polizei eine größere Menge an Kokain sowie einen höheren Bargeldbetrag auffinden. Der 26-Jährige wurde vorläufig festgenommen und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Später wurde er dann ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Monheim am Rhein - 2405087

    Symbolbild

    Mettmann (ots) - In den vergangenen Tagen registrierte die Polizei im Kreis Mettmann folgende Verkehrsunfallfluchten: --- Monheim am Rhein --- Am Mittwoch, 22. Mai 2024, kam es auf dem Gartzenweg in Monheim am Rhein zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines schwarzen Opel Corsa hatte sein Auto gegen 9 Uhr in einer Parkbucht am Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 5 abgestellt. Nur circa eine Stunde später kehrte er zum Abstellort zurück und stellte einen frischen Unfallschaden im Frontbereich fe...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Alleinunfall: Autofahrerin (33) und Tochter (6) im Krankenhaus

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Bochum (ots) - Am Montagmorgen, 27. Mai, ist es in Bochum-Stiepel zu einem Alleinunfall gekommen, bei dem sich der Pkw einer 33-Jährigen überschlagen hat. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Gegen 8.20 Uhr fuhr eine 33-jährige Bochumerin mit ihrem Auto auf der Königsallee in Richtung Stiepel. Nach bisherigem Kenntnisstand kam sie kurz hinter dem Kreuzungsbereich Königsallee/Markstraße nach rechts von der Fahrbahn in den Grünstreifen ab und kollidierte mit einem Baum. Anschließend überschlug sich der Wa...

    Komplette Meldung lesen
  • 49-Jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt in Köln-Buchforst festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Köln (ots) - Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Nach einem versuchten Tötungsdelikt am Montagmorgen (27. Mai) in Köln-Buchforst haben Polizisten einen 49 Jahre alten Kölner festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, seine Ehefrau (46) gegen 7 Uhr auf einem Parkplatz auf der Waldecker Straße mit einem spitzen Gegenstand schwer verletzt zu haben. Rettungskräfte brachten sie in eine Klinik, wo sie derzeit behandelt wird. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 haben die Ermittlungen zu den...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Kaarst (ots) - Ein auf der Straße Düppheide abgestelltes Auto wurde nach ersten Erkenntnissen am Freitag (24.05.) gegen 14:30 Uhr von einem weißen Lieferwagen beschädigt. Der Fahrer des Lieferwagens, vermutlich ein Schrottsammler, entfernte sich nach dem Zusammenstoß. Nun suchen die Ermittler des Verkehrskommissariats 1 in Kaarst Zeugen, die weitere Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Diese melden sich bitte unter der 02131 3000 bei der Polizei. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Der Lan...

    Komplette Meldung lesen
  • Smartphone unterschlagen: Wer kennt diesen Mann?

    Herne (ots) - Nach einer Unterschlagung im November 2023 veröffentlicht die Kriminalpolizei mit richterlichem Beschluss Bilder einer Überwachungskamera und fragt: Wer kennt diesen Mann? Die Fotos des Tatverdächtigen finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/136491 Hinweis: Sollte der Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde durch das LKA gelöscht. Der Vorfall ereignete sich am 28. November 2023 gegen 18.40 Uhr in einem Kiosk an der Hauptstraße 2A in Herne. Der noch unbekannte Man...

    Komplette Meldung lesen
  • Rucksack aus Auto geklaut - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Die Polizei Hamm hat am Samstag, 25. Mai, einen mutmaßlichen Dieb festgenommen. Der 24-Jährige soll gegen 8.35 Uhr an einer Tankstelle an der Alleestraße einen Rucksack samt Fahrzeugbrief, Portemonnaie, Bargeld und Schlüssel aus einem Sprinter geklaut haben. Der Leihwagen stand kurzzeitig unbeaufsichtigt und unverschlossen auf dem Gelände. Nachdem sich der Mann nach Aussage einer Zeugin an dem Fahrzeug zu schaffen machte und sich anschließend entfernte, nahmen ein 26-jähriger und ein 2...

    Komplette Meldung lesen
  • Motorradfahrer stürzt nach Unfall mit Pkw - Fahrer flüchtet - Polizei sucht Zeugen

    candy1812 / Adobe Stock

    Münster (ots) - Am Donnerstagabend (23.05., 20:00 Uhr) hat ein bislang unbekannter Autofahrer an der Hammerstraße auf Höhe eines Fitnessstudios einen Motorradfahrer angefahren und ist geflüchtet. Nach ersten Erkenntnissen war der 31-jährige Motorradfahrer auf der rechten Fahrspur in Richtung Innenstadt unterwegs, als ein unbekannter Autofahrer vom linken auf den rechten wechselte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen und der Motorradfahrer stürzte. Er verletzte sich bei dem Sturz leich...

    Komplette Meldung lesen
  • Dülmen, Halterner Straße/ Grau-Schwarzer BMW M3 beschädigt

    Coesfeld (ots) - Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitag (24.05.24) einen grau-schwarzen BMW M3 an der Halterner Straße beschädigt. Gegen 15.15 Uhr stand das Auto auf dem Parkplatz des Combi-Marktes. Der Verursacher kümmerte sich nicht um seine Anschlusspflichten. Die Polizei in Dülmen bittet unter 02594-7930 um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw...

    Komplette Meldung lesen
  • Essen: Raubüberfälle auf Tankstelle und Supermarkt in Huttrop - 1. Folgemeldung - Fotofahndung

    littlewolf1989 / Adobe Stock

    Essen (ots) - 45138 E.-Huttrop Am Abend des 22. Februar dieses Jahres kam es an der Steeler Straße innerhalb kurzer Zeit zu zwei Raubüberfällen auf eine Tankstelle und einen Supermarkt. Die Ursprungsmeldung vom 23.02.2024 finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/5720575 Nun sucht die Polizei mit Fotos der Überwachungskamera der Tankstelle nach dem Tatverdächtigen. Die Fotos finden Sie im Fahndungsportal unter folgendem Link: https://polizei.nrw/fahndung/136485 Wenn Sie Hinweise...

    Komplette Meldung lesen
  • Kerken - Unfallflucht / Blauer Opel Corsa D flüchtig / Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Kerken (ots) - Am Samstag (25. Mai 2024) gegen 20:50 Uhr kam es auf der Klever Straße (B 9) in Höhe des Hoyweg zu einer Unfallflucht. Der unbekannte Fahrer eines blauen Opel Corsa D geriet auf nicht bekannte Weise in den Gegenverkehr und touchierte den linken Außenspiegel eines Toyota Avensis. Der Toyota war auf der Klever Straße in Richtung Kerken unterwegs, als ihm der Unbekannte entgegenkam. Durch die Kollision flog die Abdeckung des Spiegels gegen einen Audi A5, der hinter dem Toyota herfuhr. Die Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • 38-Jähriger am Bahnhof zusammengeschlagen - Polizei bittet um Hinweise - Haan - 2405085

    Symbolbild

    Mettmann (ots) - In Haan wurde ein junger Mann am Sonntagmorgen, 26. Mai 2024, von vier unbekannten Tätern verletzt, die anschließend flüchteten. Die Polizei bittet um Hinweise. Folgendes was nach derzeitigem Ermittlungsstand geschehen: Ein 38-jähriger Haaner befand sich gegen 1:30 Uhr am Bahnhof in Haan-Gruiten, als er von vier unbekannten männlichen Personen angegriffen wurde. Die Männer schlugen mit Bierflaschen auf den Mann ein und verletzten ihn schwer. Die unbekannten Täter, die als 18 bis 20 Jahr...

    Komplette Meldung lesen
  • Moers - Polizei sucht vermisste Person

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Moers (ots) - Die Polizei sucht einen 42-jährigen Mann aus der Ukraine, der nach dem Baden in einem Waldsee an der Römerstraße verschwunden ist. Die Polizei geht nach heutigen Ermittlungsstand von einem Unglücksfall aus. Mit zwei Arbeitskollegen hatte der Mann am Samstagabend in dem See gebadet. Alle drei sind Berufskraftfahrer. Gegen 23 Uhr haben sich die beiden Arbeitskollegen auf den Rückweg zu ihren Fahrzeugen gemacht. Der 42-jährige Vermisste blieb noch am Waldsee. Als der Mann am Morgen nicht aufzu...

    Komplette Meldung lesen
  • Alt-Homberg: Falsche Antiquitätenhändler - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Duisburg (ots) - Am Freitagnachmittag (24. Mai, gegen 15 Uhr) sollen zwei unbekannte Frauen bei einer 84-jährigen Seniorin geklingelt haben. Unter dem Vorwand Antiquitäten kaufen zu wollen, gelangten sie in das Haus der Geschädigten. Während die 84-Jährige die beiden Tatverdächtigen kurz alleine ließ, nutzten sie die Gelegenheit und entwendeten eine hochwertige Armbanduhr. Anschließend verließen sie das Haus in unbekannte Richtung. Die Seniorin kann die Frauen wie folgt beschreiben: Die erste Person war u...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung der Polizei Münster: 21-Jähriger mit Messer bedroht und schwer verletzt

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Gescher (ots) - In einer Asylunterkunft in Gescher hat ein 20-jähriger Afghane einen 21-jährigen Iraker mit einem Messer bedroht und ihn anschließend damit schwer verletzt. Am frühen Samstagabend (25.5., 17:45 h) hatten Beschäftigte des Ordnungsamtes die Polizei aufgrund der Bedrohungssituation alarmiert. Noch während der Anfahrt der eingesetzten Polizeikräfte spitzte sich die Situation zu. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen soll es in einem gemeinsamen Waschraum zu einer verbalen Auseinandersetzung zw...

    Komplette Meldung lesen
  • Lüdinghausen, Seppenrade, Marderweg/ Weißer Mercedes Sprinter gestohlen

    AA W / Adobe Stock

    Coesfeld (ots) - Am Maderweg in Appelhülsen haben Unbekannte einen weißen Mercedes Sprinter gestohlen. Passiert ist das zwischen 23 Uhr am Freitag (24.05.24) und 7.15 Uhr am Samstag (25.05.24). Das Fahrzeug stand an der Straße. Die Polizei in Lüdinghausen bittet unter 02591-7930 um Hinweise. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei stoppt betrunkenen E-Scooter-Fahrer - 28-Jähriger leistet Widerstand

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Münster (ots) - Am Sonntagmorgen (26.05., 06:30 Uhr) haben drei Polizisten einen 28-jährigen Mann, der unter Alkoholeinfluss einen E-Scooter gefahren ist, am Albersloher Weg gestoppt. Der Streifenwagenbesatzung fiel der Betrunkene auf, weil er deutliche Schlangenlinien fuhr und eine weitere Person auf dem E-Scooter transportierte. Als die Beamten ihn ansprachen, versuchte er zu flüchten. Hierbei verlor er die Kontrolle über den E-Scooter und flüchtete zu Fuß weiter. Wenige Meter später kam er jedoch alle...

    Komplette Meldung lesen
  • Castrop-Rauxel: Beim Vorbeifahren beschädigt und weitergefahren

    Recklinghausen (ots) - Nach einer Unfallflucht heute Vormittag auf der Wittener Straße sucht die Polizei nach dem Fahrer eines blauen Autos. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine Autofahrerin gegen 10.25 Uhr auf dem Seitenstreifen einparken, musste aber verkehrsbedingt warten. Ein anderer Autofahrer überholte rechts und beschädigte dabei den roten 5er BMW. Der Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich zu kümmern. Er soll in einem blauen Fahrzeug (möglicherweise...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Männer rauben 40-Jährigen aus - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Münster (ots) - Drei bislang unbekannte Männer haben am frühen Freitag (24.05., 02:00 bis 03:00 Uhr) an der Linnebornstiege das Mobiltelefon eines 40-jährigen Münsteraners geraubt und sind anschließend geflüchtet. Der Mann war in der Nacht auf dem Weg nach Hause, als ihm drei Männer entgegenkamen. Die Unbekannten griffen dem Mann in die Jackentasche und entwendeten sein Handy. Als der 40-Jährige die Unbekannten ansprach, erhielt er einen Schlag ins Gesicht. Anschließend flüchtete das Trio in unbekannte R...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der A31 - 27-Jähriger schwer verletzt

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Münster (ots) - Am Montagmorgen (27.05., 05:00 Uhr) ist es auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Heek und Legden/Ahaus zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 27-Jähriger kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Erdwall. Hierdurch hob sein Fahrzeug ab und schleuderte gegen Bäume, ehe es auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Der Fahrer aus Essen wurde hierbei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?