Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI EBB: Gesuchten Straftäter gestoppt

Zittau (ots) -

14.06.2024 / 12:50 Uhr / Zittau

Am 14. Juni 2024 reiste ein per Haftbefehl gesuchter Mann über den Grenzübergang der B 178 bei Zittau aus Polen kommend ein. Er wurde durch die Bundespolizei um 12:50 Uhr in der dortigen Grenzkontrollstelle gestoppt.

Der 46-jährige Rumäne war 2022 durch ein Gericht wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er konnte den offenen Betrag in Höhe von 928,00 Euro zahlen und entging einer Ersatzfreiheitsstrafe von 80 Tagen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles