Rubrik auswählen
Brandenburg

Polizeimeldungen aus Brandenburg

Du willst wissen, was in Brandenburg vor sich geht? Ob Raub, Überfall, Diebstahl, Einbruch oder Unfall - auf meinestadt.de bekommst du alle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Umgebung direkt aus der Pressestelle des Polizeipräsidiums als aktuelle Meldung:

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Brandenburg
Seite 1 von 1
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt das Land Hessen mit Hubschraubern bei der Waldbrandbekämpfung

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Auf Ersuchen des Landes Hessen unterstützt aktuell ein Hubschrauber der Bundespolizei den Landkreis Lahn-Dill bei der Bekämpfung eines gestern dort ausgebrochenen Vegetationsbrandes. Hierbei kommt ein mittlerer Transporthubschrauber mit einem sogenannten Bambi-Bucket zum Einsatz. Damit kann der eingesetzte Hubschrauber bis zu 2.000 Liter Wasser auf einmal aufnehmen. Bereits gestern hatte die Bundespolizei das Land Hessen dort ebenfalls mit einem mittleren Transporthubschrauber bei der Wal...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt mit Hubschraubern bei Waldbrandbekämpfung im Harz

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Auf Ersuchen des Landes Sachsen-Anhalt unterstützen gegenwärtig zwei Hubschrauber der Bundespolizei den Landkreis Harz im Gebiet zwischen Drei Annen Hohne und Schierke bei der Bekämpfung eines gestern dort ausgebrochenen Vegetationsbrandes. Die beiden Polizeihubschrauberbesatzungen hatten den Einsatzraum aus ihren Heimatstandorten im hessischen Fuldatal beziehungsweise im schleswig-holsteinischen Fuhlendorf angeflogen. Es kommen ein leichter (Fuldatal) und ein mittlerer (Fuhlendorf) Transp...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt Länder vielfach bei Waldbrandbekämpfung durch Einsatz von Hubschraubern und Wasserwerfern

    Wasserabwurf durch Bundespolizeihubschrauber

    Potsdam (ots) - Die Bundespolizei hat im Juli 2022 die Länder Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen bei der Bekämpfung von Waldbränden durch den Einsatz von Hubschraubern und Wasserwerfern unterstützt. Im laufenden Jahr wird die Bundespolizei bereits seit April anlassbezogen zur Bekämpfung von Vegetationsbränden um Unterstützung ersucht. Im Jahr 2022 waren die Hubschrauber der Bundespolizei bereits mehr als 190 Stunden für die Brandbekämpfung in der Luft. Zum Einsatz kommen sowohl leichte Hubschr...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Brandbekämpfung aus der Luft: Die Bundespolizei im Einsatz gegen den Waldbrand in der Sächsischen Schweiz

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Seit dem 25. Juli 2022 unterstützt die Bundespolizei auf Ersuchen des Landes Sachsen bei der Waldbrandbekämpfung im Osterzgebirge. Derzeit sind zwei Hubschrauber der Bundespolizei mit Feuerlöschbehältern ("Bambi Buckets") im Einsatz. Bei jedem Wasserabwurf können bis zu 2.000 Liter Wasser zur Brandbekämpfung eingesetzt werden. Nach Schätzungen des EU-Waldbrandinformationssystems EFFIS gab es im Jahr 2022 bislang 20 Brände mit einer betroffenen Fläche von 3217 Hektar in Deutschland. Allein...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt erneut bei Waldbrandbekämpfung durch den Einsatz von Hubschraubern

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Das Land Brandenburg hat am 4. Juli 2022 die Bundespolizei ein weiteres Mal um Unterstützung bei einem Vegetationsbrand ersucht. Die Bundespolizei ist daher aktuell bei der Brandbekämpfung in der Lieberoser Heide mit einem Hubschrauber im Einsatz. Bereits im Juni 2022 unterstützte die Bundespolizei die Länder Brandenburg und Sachsen bei der Bekämpfung von großflächigen Vegetationsbränden durch den Einsatz von Hubschraubern. Insgesamt kamen vom 18. Juni 2022 bis einschließlich 30. Juni 20...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Aktualisierung: G7-Gipfel in Elmau 2022 - Bilanz der Bundespolizei

    Das gleiche Bild in geringerer Auflösung (beide Bilder Quelle: Bundespolizei)

    Potsdam (ots) - Im Zeitraum vom 26. bis zum 28. Juni 2022 fand der G7-Gipfel in Elmau statt. Inzwischen sind die letzten Staats- und Regierungsgäste abgereist. Vom 14. bis zum 28. Juni 2022 hat die Bundespolizei umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um gewaltbereite Störer von der Anreise in den Veranstaltungsraum abzuhalten. Ziel war es, einen wirksamen Beitrag für einen friedlichen Protest, für den Schutz der Bevölkerung, aber auch für die sichere Durchführung des Gipfeltreffens zu leisten. Täglich waren da...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: G7-Gipfel in Elmau 2022 - Bilanz der Bundespolizei

    Angehörige der Bundespolizeiabteilung Duderstadt vor dem Schloss Elmau.

    Potsdam (ots) - Im Zeitraum vom 26. bis zum 28. Juni 2022 fand der G7-Gipfel in Elmau statt. Inzwischen sind die letzten Staats- und Regierungsgäste abgereist. Vom 14. bis zum 28. Juni 2022 hat die Bundespolizei umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um gewaltbereite Störer von der Anreise in den Veranstaltungsraum abzuhalten. Ziel war es, einen wirksamen Beitrag für einen friedlichen Protest, für den Schutz der Bevölkerung, aber auch für die sichere Durchführung des Gipfeltreffens zu leisten. Täglich waren da...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt mit Hubschraubern in Sachsen bei der Waldbrandbekämpfung

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Am 24. Juni 2022 entwickelte sich in Nordsachsen, nahe Taucha bei Leipzig, erneut ein Vegetationsbrand, welcher den zweiten Tag in Folge anhält. Aufgrund der Munitionsbelastung des rund 3 ha großen betroffenen Waldstückes ist eine ausschließlich bodengebundene Brandbekämpfung nicht möglich. Daher stellte die Stadt Taucha Amtshilfeersuchen an die Bundespolizei. Diese unterstützt derzeit mit insgesamt einem Transporthubschrauber samt Feuerlöschbehältern - einen so genannten "Bambi Bucket" -...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt mit Hubschraubern in Brandenburg und Sachsen bei der Waldbrandbekämpfung

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - In der Nacht zum 24. Juni 2022 entwickelten sich in den Landkreisen Meißen und Elbe-Elster, nahe der Gohrisch Heide, jeweils großflächige Vegetationsbrände. Zwei Ortschaften mussten bereits evakuiert werden. Aufgrund der Gefährdung der Bevölkerung stellten die Länder Brandenburg und Sachsen daher Amtshilfeersuchen an die Bundespolizei. Diese unterstützt derzeit mit insgesamt zwei Transporthubschraubern samt Feuerlöschbehältern - so genannten "Bambi Buckets" - bei der Brandbekämpfung. Durc...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei: Top vorbereitet mit dem Flugzeug in den Sommerurlaub

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Die Reiselust ist groß, viele Menschen wollen wieder in den Urlaub. Das große Interesse an Flugreisen stellt für alle Beteiligten an den Flughäfen, z.B. an den Check-in Schaltern oder den Luftsicherheits- und Grenzkontrollstellen, eine große Herausforderung dar. Kurzum: Es könnte - insbesondere zu den Peak-Zeiten - sehr voll werden. Dadurch kann es zwischenzeitlich zu längeren Wartezeiten kommen. Damit das Urlaubsfeeling nicht schon am Flughafen vorbei ist, hat die Bundespolizei folgende T...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt das Land Brandenburg bei der Bekämpfung von Waldbränden

    PHS

    Potsdam (ots) - Ab dem 17. Juni 2022 entwickelten sich im Landkreis Potsdam/Mittelmark nahe der Städte Treuenbrietzen und Beelitz großflächige Vegetationsbrände. Zeitweise hatte sich das Feuer auf insgesamt über 200 Hektar Wald ausgebreitet. Aufgrund der akuten Gefährdung der Bevölkerung stellte das Land Brandenburg ein Amtshilfeersuchen an die Bundespolizei. Diese entsandte am 18. und 19. Juni 2022 mehrere Hubschrauber der Bundespolizei mit einem Feuerlöschbehälter - ein sogenannter "Bambi Bucket" - in ...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
  • BPOLP Potsdam: Internationale Schleuserorganisationen zerschlagen Unter der Federführung der Bundespolizei und koordiniert durch EUROPOL Hochwertziele gefasst

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Potsdam (ots) - Im Auftrag verschiedener Staatsanwaltschaften führte die Bundespolizei seit dem Jahr 2020 bundes- und europaweit Ermittlungen wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern ins Bundesgebiet, der Gründung einer kriminellen Vereinigung, der Geldwäsche und des Verdachts von Verstößen gegen das Zahlungsdienstaufsichtsgesetz durch. Die Bundespolizei ermittelte gemeinsam mit Strafverfolgungsbehörden in Österreich, Serbien, Rumänien, Ungarn und den Niederlanden, i...

    Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)
Seite 1 von 1

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen

Alle Themen im Überblick