Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kind rennt bei Rot über die Straße

Jena (ots) -

Als an einer Ampel auf Stadtrodaer Straße im Stadtteil Lobeda die Ampel auf Grün umstellte, fuhr ein wartender Pkw-Fahrer los. In diesem Moment rennt ein 4-jähriger Junge über die rote Fußgängerampel und wird von dem beschleunigenden Fahrzeug erfasst. Mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen wird das Kind mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der 30-jährige Fahrer kam mit dem Schrecken davon, sein Fahrzeug blieb unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles