Rubrik auswählen
Bromskirchen

Polizeimeldungen aus Bromskirchen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Diebe im Vereinshaus + VW touchiert + Spiegelunfall

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Neustadt: Diebe im Vereinshaus Über ein Baugerüst gelangten Diebe an die Fenster im dritten Stockwerk des Vereinshauses in der Ritterstraße und öffnete diese gewaltsam. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume und brachen dazu die Türen brachial auf. Zum möglichen Diebesgut liegen bislang keine Informationen vor. Der Einbruch ereignete sich zwischen 20 Uhr am Montag, 26. September, und 8.30 Uhr am Dienstag. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer hat im angegebenen Zei...

    Komplette Meldung lesen
  • Gladenbach: Wo ist Gerome Therwies?

    Vermisste Person

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Der 45-jährige Gerome Therwies wird vermisst, nachdem er zuletzt am Donnerstag, 22. September, in der Straße Am Hainpark gesehen wurde. Herr Therwies ist 180cm groß, etwa 87 Kilogramm schwer und mit einer dicken, dunklen Winterjacke, einer dunklen Jeans und braunen Lederschuhen bekleidet. Vermutlich hat er einen schwarzen Rucksack dabei. Im Gegensatz zum Foto trägt er keine Brille und hat aktuell wahrscheinlich einen längeren Bart. Herr Therwies ist auf medizinische Hilfe angewi...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei führt Motorradkontrollen durch

    Hochsauerlandkreis (ots) - Brilon, Winterberg, Schmallenberg Die Polizei hat am Sonntag zusammen mit dem Hochsauerlandkreis gezielt an den Motorradstrecken im östlichen Hochsauerlandkreis kontrolliert. Die Beamten stellten fest, dass sich die Mehrzahl der Motorradfahrenden an die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf den Strecken hielten. Es wurden insgesamt 85 Motorradfahrende kontrolliert. 17 von ihnen waren zu schnell unterwegs. An vier Motorrädern wurden technische Veränderungen vorgenommen. Bei einem Mot...

    Komplette Meldung lesen
  • Marburg: Achtung: Aktuell Betrugsanrufe

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Die Polizei erhielt in den letzten Stunden mehrere Hinweise, dass Betrüger gerade wieder vermehrt in Marburg anrufen: Sie geben sich als Polizeibeamte aus und berichten von einem schweren Unfall. Oft spricht auch noch eine angebliche Verwandte der angerufenen Person, meistens eine weibliche, weinerliche Stimme, und gibt sich als Tochter oder Enkelin aus. Angeblich habe diese Person einen schweren Verkehrsunfall verursacht und zur Abwendung einer sofortigen Haftstrafe wird Geld g...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei zieht Holztransporter aus dem Verkehr

    candy1812 / Adobe Stock

    Hochsauerlandkreis (ots) - Bestwig Gestern gegen 09:15 Uhr hat der Verkehrsdienst der Polizei einen polnischen Holzlaster aus dem Verkehr gezogen, der einige doch nicht unerhebliche Mängel aufwies. Das geladene Holz war teilweise nicht richtig gesichert. Den Beamten erschien die Menge der Ladung auch zu viel. Die Wägung des Lkw mit der Ladung bestätigte dieses: Der Lkw war um 10 Tonnen überladen. Eine Vorführung bei einem Sachverständigen brachte noch mehr zu Tage. Die Deichsel des Anhängers war provisor...

    Komplette Meldung lesen
  • Frau beim Joggen überfallen - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Hochsauerlandkreis (ots) - Meschede Eine 23-jährige Frau aus Meschede wurde gestern gegen 17:00 Uhr von einem Unbekannten in einem Waldstück überfallen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die Frau ging gestern in einem Waldstück in der Verlängerung der Straße "Drehberg" joggen. Auf dem Weg, der hinunter zur Heinrichsthaler Straße führt, unterhalb des Rastplatzes "Strülleken", ereignete sich nach Angaben der Geschädigten der Überfall. Ein schwarz gekleideter Mann soll aus einem Gebüsch auf die Frau gesprungen...

    Komplette Meldung lesen
  • Mit Auto von der Straße abgekommen und gegen Baum gefahren

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hochsauerlandkreis (ots) - Marsberg Gestern gegen 15:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B7 zwischen Wrexen und Westheim. Ein 73-jähriger Mann aus Diemelstadt kam mit seinem Auto aus bislang noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Bei dem Unfall wurden er und seine 71-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide Personen mussten von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Sie wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Di...

    Komplette Meldung lesen
  • Qualmende Altpapiertonne + Rettungswagenbesatzung angegriffen + Kieselsteine gegen Auto geworfen + Einbruch in Dönerimbiss, Restaurant und Eisdiele + Portmonee aus Auto entwendet + Unfälle und mehr

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Qualmende Altpapiertonne Eine Anwohnerin bemerkte am Montag, 26. September, im Adalbert-Stifter-Weg Qualm aus ihrer Altpapiertonne herauskommen. Gegen 17.10 Uhr löschte sie selber den Brand mit einem Eimer Wasser, bevor ein Schaden an der Tonne entstehen konnte. Der Vorfall könnte im Zusammenhang mit weiteren brennenden Mülltonnen am vergangenen Wochenende stehen (siehe dazu die Pressemeldung von Montag, 26.09., 16.11 Uhr). Die Marburger Polizei bittet um Mitteilung ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Korbach - Porsche fährt verkehrswidrig, Polizei sucht Zeugen und betroffene Verkehrsteilnehmer

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Korbach (ots) - Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei soll sich der Fahrer eines weißen Porsche Carrera am Freitag (23.September) in Korbach mehrfach verkehrswidrig verhalten haben. Gegen 12.30 Uhr fuhr der Porsche die Lengefelder Straße in Richtung Medebacher Straße. An der Einmündung zur Straße Ascher soll er einem bisher nicht bekannten Autofahrer oder einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen haben. Anschließend soll es zu einem riskanten Überholmanöver auf der Medebacher Landstraße an der Ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Fahrradfahrer

    ag_cz / Adobe Stock

    Brilon (ots) - Heute gegen 12:15 Uhr wurde ein 26-jähriger Fahrradfahrer aus Brilon bei einem Verkehrsunfall auf der Korbacher Straße tödlich verletzt. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen befuhr der Radfahrer den Fahrradschutzstreifen der Korbacher Straße. Er wurde von einem Lkw mit Anhänger überholt. Während des Überholvorgangs kam es zu einer Kollision zwischen dem Gespann und dem Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Unfallaufnahme wurde gegen 19.00 Uhr beendet. (Wie)...

    Komplette Meldung lesen
  • Erneut Brandsatz auf Gelände der Polizeidirektion + Schwerverletzter Mann + Z gesprüht + Wohnung durchsucht + Hausfassade beschädigt + Mülltonnenbrände + Camp niedergebrannt

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Erneut Brandsatz auf Gelände der Polizeidirektion - Zeugensuche Einen kleinen Brandfleck auf einer Wiese und dabei eine Glasflasche mit einem heraushängenden Stofffetzen fanden Polizeibeamte am Sonntag, 25. September, gegen 7.35 Uhr auf dem Gelände der Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf in der Raiffeisenstraße. Offenbar hatten Unbekannte die als Brandsatz umfunktionierte Flasche vom angrenzenden Gehweg in der Straße Im Lichtenholz in Höhe der Hausnummer 56 auf das Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Korbach - Verteilerkasten beschädigt, zwei Tatverdächtige beobachtet, Polizei bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Korbach (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Korbacher Tränkestraße zu einer Sachbeschädigung an einem Verteilerkasten. Zeugen konnten zwei Tatverdächtige beobachten und beschreiben. Die Polizei bittet um Hinweise. Gegen 03.40 Uhr erhielt die Polizeistation Korbach den Anruf eines Zeugen, der von einer Sachbeschädigung an dem Verteilerkasten in der Tränkestraße berichtete. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass die Kunststoffverkleidung des Verteilerkastens erheblich beschädigt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Korbach - Zwei Autos beschädigt, Polizei bittet um Hinweise

    Kadmy / Adobe Stock

    Korbach (ots) - Sachschaden an zwei Autos richtet ein Unbekannter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Korbach an. Die Polizei sucht Zeugen. In der Schlesischen Straße traf es einen schwarzen Tiguan, an dem der Unbekannte die Heckscheibe eingeschlagen hatte. Das zweite Auto, ein blauer Golf, parkte in der Berliner Straße. Auch hier richtete der Täter Sachschaden an der Heckscheibe an. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen nahezu 1.000 Euro. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus u...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Arolsen - Einbruch in DLRG-Haus am Twistesee, Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Korbach (ots) - In der Zeit von Freitag bis Sonntag brach ein unbekannter Täter in das DLRG-Haus am Twistesee ein. Nach bisherigen Erkenntnissen blieb er ohne Beute. Die Polizei bittet um Hinweise. Der Einbruch wurde am Sonntagmittag durch den Vereinsvorsitzenden der DLRG-Ortsgruppe Bad Arolsen bemerkt. Bei der Tatortaufnahme stellten die Polizeibeamen fest, dass der Unbekannte ein Fenster aufgehebelt hatte und so in das DLRG-Haus einsteigen konnte. Der Täter öffnete außerdem gewaltsam eine Garage, wo er...

    Komplette Meldung lesen
  • Hakenkreuze gekritzelt + Suzuki und Nissan zerkratzt + Scheibe an Renault eingeschlagen + Hebelversuche + Rucksack aus Skoda entwendet + Dieb in Sichertshausen festgenommen - Zeugenaufruf + Unfälle

    SZ Photos / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Hakenkreuze gekritzelt Mit einem Filzstift kritzelten Unbekannte mehrere Hakenkreuze auf einem Müllkäfig in der Erfurter Straße. Der Schaden von etwa 20 Euro entstand zwischen Mittwoch, 21. September, 20 Uhr, und Donnerstag, 13.30 Uhr. Der Staatsschutz ermittelt wegen des Tatbestands "Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen" und bittet um Zeugenhinweise (Telefonnummer 06421/4060). Biedenkopf- Wallau: Suzuki und Nissan zerkratzt In der Obere Hainb...

    Komplette Meldung lesen
  • Frankenberg - Frau beschädigt willkürlich Autos, Festnahme durch Polizei

    Kadmy / Adobe Stock

    Korbach (ots) - Am Donnerstagabend kam es zur Festnahme einer Frau am Frankenberger Bahnhof, nachdem diese laut Zeugenangaben offensichtlich willkürlich auf Motorhauben von Autos geschlagen hatte. Gegen 19.00 Uhr meldete sich ein Zeuge telefonisch bei der Polizeistation Frankenberg. Er schilderte, dass er eine Frau am Frankenberger Bahnhof beobachte, die mit der Faust auf die Motorhauben von mehreren geparkten Autos geschlagen habe. Als die Streife kurz darauf am Bahnhof eintraf, konnten sie die von dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Hatzfeld - Carport brennt, Polizei ermittelt

    Kadmy / Adobe Stock

    Korbach (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Carportbrand in Hatzfeld. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Kurz nach Mitternacht erhielt die Polizeistation Frankenberg über die Rettungsleitstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg die Mitteilung, dass es in der Berleburger Straße in Hatzfeld zu einem Carportbrand gekommen ist. Als die Streife am Brandort eintraf, hatten die Feuerwehren aus Hatzfeld und Reddighausen den Brand bereits abgelöscht. D...

    Komplette Meldung lesen
  • + Raub scheitert im Bürgerpark + Bankmitarbeiter verhindert WhatsApp-Betrug + Dreiste Diebin von Schutzmann vor Ort ermittelt +

    highwaystarz / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - -- Neustadt: Räuber fordert Handys im Bürgerpark / Schüler rennen davon - Nach einem versuchten Raub gestern Abend (21.09.2022) im Bürgerpark bittet die Polizei um Mithilfe. Gegen 19.25 Uhr sprach der Täter zwei Jugendliche in englischer Sprache an und fragte sie, ob sie Rauschgift hätten. Als die beiden 14 und 16 Jahre alten Jungs dies verneinten, wollte er ihre Handys sehen. Nachdem einer der Jungen ihm sein Handy zeigte, griff er in seine linke Jackentasche und tat so, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemünden/Wohra - Betrüger am Telefon gibt sich als Bankmitarbeiter aus und erbeutet mehrere tausend Euro, Polizei warnt vor mieser Betrugsmasche

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Korbach (ots) - Eine 46-Jährige aus Gemünden/Wohra wurde in der letzten Woche Opfer einer miesen Betrugsmasche durch einen bislang unbekannten Täter. Dieser hatte sich telefonisch gemeldet und als Mitarbeiter ihrer Hausbank vorgestellt. Der Betrüger gelangte unter einem Vorwand an die Daten ihrer Kreditarte und konnte damit später mehrere Abhebungen vom Konto der Frau durchführen. Der Betrüger rief die 46-Jährige an, stellte sich namentlich vor und gab sich als Mitarbeiter ihrer Hausbank aus. Der Anrufer...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Firmengelände

    AA+W / Adobe Stock

    Hochsauerlandkreis (ots) - Arnsberg-Herdringen Am Dienstagabend im Zeitraum zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr brachen unbekannte Täter in das Firmengelände eines metallverarbeitenden Betriebs in der Wiebelsheidestraße ein. Sie öffneten gewaltsam das Tor zu dem Hof und stahlen Metalle und Kabel. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Für den Abtransport des schweren Diebesguts müssen die Täter ein Fahrzeug benutzt haben. Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200. ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bromskirchen

Gemeinde in Kreis Waldeck-Frankenberg

Das aktuelle Wetter in Bromskirchen

Aktuell
Temperatur
7°/9°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Bromskirchen